Frage von Fhgb69, 57

Seid ihr auch traurig gewesen?

Habe soeben die Hauptstory von The Witcher 3 durch. ACHTUNG SPOILER ! :

Bei mir ist Ciri nicht zurückgekommen , also in die andere Welt gegangen und man weiß nicht ob sie lebt. Muss sagen , dass es mich richtig traurig macht. Bin total niedergeschlagen seit 2 Stunden.

Ging es euch ähnlich?

Antwort
von Highspeeddd, 29

Die Story in Witcher 3 ist echt gut, und lässt auch eine Fortsetzung offen ( was ich sehr hoffe ). Traurig macht es mich nicht , weil es ja für Ciri ein besser ort sein soll, und sie ja auch laut dialog nicht für immer weg sein muss.

Kommentar von sepki ,

Also bei meinem Ende hat sich Geralt friedlich zur Ruhe gesetzt und Ciri kam zurück & hat dem Hexer-Schwert den Rücken gekehrt.

Da lässt sich überhaupt nicht auf eine Fortsetzung hoffen. ;D

Kommentar von Fhgb69 ,

Ich hoffe sehr , dass Ciri in The Witcher 4 vorkommt..
Geralt wird leider nicht mehr dabei sein :(

Kommentar von Highspeeddd ,

Ich bin mir sicher das Ciri wieder mitmischt, Warum hätte sie sonst aus ihr so eine gute Kämpferin machen sollen.

Kommentar von Fhgb69 ,

Hoffe ich doch !

Antwort
von sepki, 25

Dieses Ende ist wirklich ziemlich traurig.

Meines war aber ein Ticken positiver und friedlicher.

War eine schöne Zufriedenheit, dass Ciri noch lebt und sich Geralt mit Triss friedlich zur Ruhe gesetzt hat.^^

Kommentar von Fhgb69 ,

Leider habe ich weder Triss , noch Yen..

Werde es ein zweites mal spielen und dieses mal bessere Entscheidungen treffen :)

Antwort
von PhotonX, 24

Hast du denn die Bücher gelesen?

Kommentar von Fhgb69 ,

NOCH nicht , die Betonung liegt auf noch :)

Kommentar von PhotonX ,

Dann möchte ich mal nicht spoilern. ;)

Kommentar von Fhgb69 ,

Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community