Frage von Groomz, 27

Schimmel am Toast - trotzdem essen?

Ich habe heute Toast gegessen. An der Ecke war ein kleines bisschen Schimmel, also habe ich sie abgeschnitten und den Rest gegessen. Hätte ich das Toast lieber wegwerfen sollen??

Antwort
von Buddhishi, 6

Hallo Groomz,

diese Überlegung ist nun eigentlich überflüssig - hast ihn ja schon gegessen ;-) Du wirst es überleben! Da Du den Schimmel abgeschnitten hast, ist es wohl nicht so schlimm.

Künftig aber bitte vorsichtiger sein, vor allem bei manchen Lebensmitteln, wo das Abschneiden nicht ausreicht.

LG

Antwort
von Rotrunner2, 5

Schimmel am Brot, egal welche sorte sollte man nicht essen. Die Schimmelsporen haben sich bereits durch den gesamten Teig gearbeitet bevor man sie sehen kann. Also ist Schimmel an einer Stelle zu sehen, ist die gesamte Scheibe bereits durchzogen.

Aber guten Appetit, wem´s schmeckt.

Antwort
von knox21, 14

Wegschmeißen wäre besser gewesen.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten