Frage von Yusaii, 52

"Schild und Schwert der Partei", was ist damit gemeint?

kann mir jemand diesen Satz erklären, bzw. was mit "Schild und Schwert der Partei" gemeint ist?

-->Da sich das Ministerium [MfS] ausschließlich gegenüber der SED verantworten musste, wurde es auch als "Schild und Schwert der Partei" genannt.

Antwort
von HannesRe, 26

Das MfS, später besser als Stasi bekannt, arbeitete eng mit der SED leitung zusammen. So eng, dass die SED dem MfS sagen konnte, wen sie aus dem Weg haben wollten und um den wurde sich dann "gekümmert". Sprich, wer an die SED ran wollte musste sich auch gegen die Stasi behaupten. Außerdem hatte das MfS kasernierte bewaffnete Polizei, mit der man gegen Demos u.ä. vorgehen konnte

Kommentar von Yusaii ,

"gekümmert" also zb erschossen ?

Kommentar von HannesRe ,

mehr so verhört und dann vielleicht eingesperrt. soweit ich weiß hat die Stasi niemanden hingerichtet

Antwort
von gerolsteiner06, 35

"Da sich das Ministerium [MfS] ausschließlich gegenüber der SED
verantworten musste, wurde es auch als "Schild und Schwert der Partei"
genannt."

Diese Kausalität ist nicht richtig. Damit hat es nichts zu tun.

Schild: Das MfS hat mit seiner Arbeit (wenn man es so nennen kann) die Machterhaltung der Partei geschützt, indem es jeden Gegner frühzeitig ausschaltete.

Schwert: Die Partei hat das MfS als Kampftruppe gegen jeden Gegner gezielt eingesetzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten