Frage von Stef299, 166

Scheinbar unendlich mobile Daten bei Vodafone?

Mein Vertrag hat 2GB bis zur Drosselung habe jedoch diesen Monat schon 3GB Verbraucht und bin immer noch nicht gedrosselt. Im Vodafone Kundencenter steht seit 1 Woche dass ich noch 10MB von 2GB habe. Wie kann das sein?

P.S. Ich nutze ein VPN kann das damit zusammenhängen?

Antwort
von qugart, 117

Freu dich drüber, wenn es so ist. Vielleicht ist es ja eine Sonderaktion, die gerade läuft.

Da ja keine Mehrkosten auf dich zukommen können, kann es dir ja egal sein. Was du überprüfen solltest, ist, ob du nicht eine automatische Buchung von SpeedOn (oder wie das bei Vodafone heißt) aktiviert hast. das könnte Kosten verursachen, die du dann auf der Rechnung siehst.

Antwort
von Plueschtier94, 121

Wenn du Dienste von Vodafone nutzt, wie z.B diese mein vodafone app, werden die Daten davon abgezogen. 
VPN sollte daran nichts ändern. 

Antwort
von floppydisk, 104

du solltest bei deinem vertrag darauf achten, ob eine datenautomatik beinhaltet ist. dann zahlst du ab 2gb.

Kommentar von Stef299 ,

Dieser Datenautomatik habe ich mit der SMS ausdrücklich für diesen Monat wiedersprochen

Antwort
von DrehstuhI, 88

5 Juli -> 25 August = Etwa 2 Monate...

DIe Ansicht von Android zeigt dir also die Daten von etwa 2 Monaten an.

MfG

Kommentar von Stef299 ,

da ist leider die erste zahl abgeschnitten sollte eigentlich 25 Juli sein

Kommentar von DrehstuhI ,

Oh, mist... Kann auch sien das die Android Ansicht einfach eine Macke hat.

Antwort
von LeCux, 92

Oder es ist eine Datenautomatik am Werk die brav immer wieder 2GB nachbucht.

Antwort
von Soldier79, 70

Am besten rufst du mal an und erfragst Deine aktuellen Kosten. Kann schnell nach hinten losgehen, preislich gesehen.

Antwort
von allymccool, 67

sei doch froh :D versteh nicht wo das problem ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community