Frage von DeltaKevin, 43

SATA 6GB/s auf SATA 3GB/s?

Also Ich möchte in meinem PC eine 3TB Seagate Desktop HDD verbauen, aber das Mainboard unterstützt nur SATA 3GB/s, die HDD hat aber SATA 6 GB/s. Ist das abwärtskompatibel?

Expertenantwort
von Darkmalvet, Community-Experte für Computer, Hardware, PC, 30

Hallo DeltaKevin

Sata ist Abwärtskompatibel von daher geht das ohne Probleme, allerdings läuft die Festplatte dann nur mit einer maximalen Geschwindigkeit von 3GB/s.

Bei einer Festplatte macht das allerdings nicht allzu viel, die 3TB Desktop HDD von Seagate ist zwar eine der schnellsten 3.5 Zoll Festplatten aber selbst die erreicht nur extrem selten Geschwindigkeiten die Sata 6 GB/s erfordern würden.

Da die Festplatte allerdings größer als 2TB ist hat sie sicher eine GUID Partitionstabelle, falls du die Festplatte also als Hauptfestplatte mit dem Betriebssystem laufen lassen willst geht dies nur wenn dein Mainboard UEFI hat und du das Betriebssystem auch im UEFI Modus installierst außerdem muss du ein 64 bit System nutzen.

Als 2.Festplatte, wenn das Betriebsystem z.b. auf einer anderen Festplatte oder einer SSD ist ist das überhaupt kein Problem solange du nicht gerade noch Windows XP oder älter nutzt.

LG

Darkmalvet

Antwort
von CATFonts, 27

Um es kurz zu machen: Ja.

Die festplatte KANN bis zu 6GB/s, aber es zählt immer der langsamste Übertragungsweg, sonst könnte man so eine Festplatte ja auch nicht über ein USB-Gehäuse an USB2.0 betreiben, was aber auch immer geht, selbst an einem alten USB 1.1 Port.

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Computer & PC, 20

Funktionieren wird es auf jeden Fall, allerdings wirst du auch nur maximal 3GBit/s nutzen können, selbst wenn die Platte 6 könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community