Frage von Heilous, 27

Rückfahrtkamera von Kia Sorento 2014 Funktioniert nicht?

Morgen!

Seit ein paar Tage geht die Rückfahrkamera nichtmehr oder es erscheint zumindest nicht im Navi Bildschirm wie es sollte, das Auto wurde am September 2014 Neu Gekauft.

Könnte es an einer Sicherung Liegen? Was wären meine Beste Optionen bevor ich vom Auto mechaniker ausgebäutet werde?

Vielen Dank im Voraus.

Grüße,

Miro M.

Antwort
von teutonix1, 21

Wenn die Kamera extra abgesichert ist, schau doch ins Handbuch, welche Sicherung dafür zuständig ist. Da brauchst du keine Werkstatt für.

Antwort
von Griesuh, 17

Neu gekauft in 2014??

Ist es ein Neuwagen, dann hast du noch Garantie/Gewährleistung auf dieses Fahrzeug. KIA gibt sogar 7 Jahre Garantie.

Da bliebt nur der Weg in eine Werkstatt um auf Fehlersuche zu gehen.

Evtl. hilft ja auch ein Reset der Elektronik, denn diese kann sich auch aufhängen. Aber auch das Reset sollte in der Werkstatt erfolgen.

Wäre eine Sicherung rausgeflogen ginge die Rückfahrkamera nicht.

Und warum wirst du in einer KFZ Werkstatt ausgebeutet??

Antwort
von nixawissa, 15

Sicherung eher nicht,dann ginge auch der Rückfahrscheinwerfer nicht! Die Stromversorgung vorne erfolgt meist über den Zigarettenanzünder! Schaue die Anschlüsse alle nach!

Antwort
von u8ppee, 9

Einfachste option wäre zu schauen ob die Rückfahrscheinwerfer an gehen wenn du den Rückwärtsgang einlegst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten