Frage von Einhornregen, 93

Rennmäuse nachts sehr laut , was soll ich tun?

Hallo. Ich habe seit gestern 2 Renner Weibchen, beide sind im Oktober geboren. Sie leben in einem Aqua das 100x40x40 ist.

Nun ist das Problem, dass sie nachts sehr gerne herumrennen und springen. Das macht sehr laute Geräusche. Laufrad nehme ich nachts raus , weil es quitscht und es aus Plastik ist. Ich werde mir bald ein neues kaufen. Die Kletterwand musste ich auch schon rausnehmen, weil sie daneben gebuddelt haben und das Teil gegen die Scheibe schlug.

Klorollen werden auch so dermaßen laut angeknabbert. ..

Was soll ich tun? Ich werde verrückt.

Antwort
von moreblack, 42

Leider ist die einzige Möglichkeit, nicht mit den Rennies in einem Raum zu schlafen. Es gibt einige Leute, denen macht das wohl nichts aus und haben ihre bei sich im Zimmer. Ich hatte das selbst auch mal "versucht". Nach kurzer Zeit habe ich mir jedoch einen anderen Platz für sie gesucht.

Es liegt in der Natur der Rennmäuse, schnell rumzulaufen und Zeug anzunagen. Holz macht dabei am meisten Krach. Das ganze Knabberzeug aber nachts rauszunehmen wäre ein Aufwand und vor allem nimmst du ihnen dann die Beschäftigung weg.

Antwort
von AnnabellM, 36

Meine beiden sind nachts auch oft sehr laut, dass ist nuneinmal so ich benutze deswegen nachts immer ohrstöpsel.
Wenn dass bei dir auch nichts bring, dann musst du sie entweder in ein anderes Zimmer stellen oder damit leben das du nachts immer wach wirst.
Bei mir helfen die ohrstöpsel gut. :)

Antwort
von Fluffy7, 19

Das sind nun mal Rennmäuse...(Lebewesen)die machen auch lärm,was ganz normal ist,du aber schon wissen solltest,wenn du dir die kleinen holst...übrigens kann man Klopapierrollen nicht leise zerlegen,...du kannst ihnen entweder vorm Schlafen überall im Gehege Futter verteilen damit sie es suchen können(das ist dann relativ leise)was ja ihre Hauptbeschäftigung ist.Sonst gewöhnst du dich auch schnell daran,war bei mir auch so :'D LG

Antwort
von goldangel23, 22

über sowas sollte man sich vor der anschaffung bewusst sein....

wie sollen sie bitte klorollen leise zerlegen? das geht nicht.
was helfen könnte: du fütterst sie direkt bevor du ins bett gehst. dann sind sie erstmal auf futtersuche und du kannst in ruhe einschlafen.

ich selber habe zwei gehege in meinem schlafzimmer. eines direkt neben dem kopfende vom bett, das andere am fußende. meine nasen gehen zeitgleich mit mir ins nest und schlafen auch den großteil der nacht durch. erst gegen morgen wird wieder aufgestanden (so sieben uhr rum)

Kommentar von Fluffy7 ,

Wie hast du das nur geschafft?:D

Kommentar von goldangel23 ,

das die nachts schlafen?
keine ahnung, hat sich irgwann ergeben. selbst wenn es direkt bevor ich ins bett gehe futter gibt, ist spätestens eine viertel stunde später ruhe.

Antwort
von SchlaflosIn, 37

Tu den Mäusen einen Gefallen und bring sie in die Zoohandlung zurück. Dann kauf dir ein "Spielzeug", dass du ausschalten kannst, wenn du schlafen willst.

Antwort
von 16Denis, 51

Decken darüber und Türe zu oder in einem anderen Zimmer schlafen klappt wunderbar

Kommentar von Einhornregen ,

Naja die stehen in meinem 'Kinderzimmer '

Kommentar von 16Denis ,

hmm dann decken drüber

Antwort
von grubenschmalz, 44

Was hast du erwartet? Stell sie nachts halt raus.

Kommentar von Einhornregen ,

Geht bei einem befüllen Aquarium sehr schlecht. 

Antwort
von Mikromenzer, 28

AM besten ist, du stellst sie in ein anderes Zimmer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten