Frage von patricia1717, 15

Puschelhamster , wie groß muss der Gitterabstand sein für Baby puschelhamster?

Expertenantwort
von Margotier, Community-Experte für Hamster, 7

Was ist denn ein Puschelhamster?

Falls Du einen Goldhamster mit langem Fell, einen sogenannten Teddyhamster, meinst:

Der hat in einem Käfig nichts verloren sondern braucht ein Aquariengehege oder etwas Vergleichbares von mindestens 120cm Länge.

Gitterkäfige sind zur Hamsterhaltung absolut ungeeignet:

Kaum ein Modell erreicht das Mindestmaß, man kann nicht tief genug einstreuen (30cm Streutiefe, zumindest in einem Teilbereich des Geheges, muss es für einen Goldhamster sein) und zudem besteht Verletungsgefahr durch das Käfiggitter bis hin zu abgerissenen Gliedmaßen falls der Hamster sehr unglücklich zwischen zwei Gitterstäben hängen bleibt.

Am besten und auch am preiswertesten ist ein solcher Verbund aus zwei 1m-Aquarien, solche Aquarien bekommt man für wenig Geld (bzw. manchmal sogar geschenkt) z. B. auf ebay-Kleinanzeigen:

hamstergehege.blogspot.de/search/label/Aquarium

Antwort
von DrunkenLamb, 9

Die idealen Maße für einen Hamsterkäfig liegen bei einer Länge von etwa 120 und einer Breite von rund 60 Zentimeter. Im Zoohandel werden aber nur Maximalgrößen von 40x80x50 Zentimetern angeboten, was einem Mittelhamster von der Größe her aber kaum gerecht wird. Als Gitterabstand werden 0,8 bis 1,2 Zentimeter empfohlen, so dass sich der Hamster nicht in de Gitterstäben verhaken kann.

Du kannst auch ein Terrarium/Aquarium nehmen oder dir einen Käfig selbst bauen. (Unbehandeltes Holz)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten