Frage von WalterCDI, 66

Powerbank - von 3,7 V rauf oder von 7,4 V runter?

Hi, ich will mir ne Powerbank aus den ganzen rumliegenden Li-ion zellen bauen, stehe aber vor einem Problem: ich habe mir zwei versch. Spannungswandler gekauft:

 - http://www.amazon.de/niceeshop-LM2577-DC-DC-Einstellbare-Stromrichtermodul/dp/B0...

- (Link als Kommentar) 

nun weiß ich nicht, ob ich alle Zellen parrallel laufen lassen soll und dann auf 5 V hochwandeln soll oder ob ich auf 7,4 V gehen soll und dann nach unten gehen.

Ich habe folgende Argumente für/gegen Step - Down: - Ich habe noch einen 11,1 V LiPo akku, den könnte ich dann auch verwenden. - Das Laden wird schwieriger, da ich ballancen muss

Auch noch ne Andere Frage: Ich hab gaaanz viele verschiedene Zellen, was passiert, wenn ich die Parrallel schalte? Laden die Starken die Schwächeren einfach mit? (bzw. ziehen die die einfach mit?)

Danke schonmal im Vorraus, Walter

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IronofDesert, Community-Experte für Akku, 49

Hallo Walter,

grundsätzlich ist meines Wissens nach ein Step Down Konverter besser da dieser weniger Verluste aufweißt.

Ich finde den den du gepostet hast allerding nicht ideal. Für den Preis bekommst du welche mit einem USB Port und einer Volt anzeige.

Du solltest davon absehen verschiedene Zellen parallel zu schalten. Durch unterschiedliches Alter, Kapazität etc. können da recht große Ausgleichsströme fließen die die Zellen unter Umständen sehr stark Belasten.

Du solltest nur gleiche Zellen miteinander verschalten. Die Zellen sollten auch den gleichen Ladezustand haben wenn du sie miteinander verbindest.

Gruß

Antwort
von WalterCDI, 50

Das ist der Step-down: http://www.amazon.de/LM2596S-Step-Down-Schaltregler-Konverter-Spannung/dp/B00Q87...

Antwort
von WosIsLos, 46

Verschiedene Zellen dürfen nicht verschaltet werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community