Frage von Edda15, 53

Plätzchenteig in den Kühlschrank?

Wie soll ich den teig in den Kühlschrank tun? Kann ich es einfach so wie es geknetet ist ''unordentlich'' in den Kühlschrank legen oder muss ich es iwie ausrollen?! Wenn ja wie?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pummelweib, 13

Das ist ganz einfach...

Einfach den Teig so wie er ist, zu einer Kugel formen und in einen Frischhaltebeutel/Gefriertüte packen und ab in den Kühlschrank 30 - 60 Minuten reicht oft aus.

Dann heraus nehmen, durch kneten, ausrolle und ausstechen.

Gutes Gelingen.


LG Pummelweib :-)

Kommentar von Pummelweib ,

Danke fürs Sternchen *freu* :-)

Antwort
von puma1412, 25

Forme eine Kugel von deinem Teig. Leg ihn in eine Schüssel und decke ihn zu damit es nicht zur Verhautung der Oberfläche kommt. Roll ihn am besten morgen aus, da ist er dann auf   durchgekühlt und der Zucker hat sich dann auch garantiert im Teig aufgelöst.

Antwort
von Ilyana, 26

Knubbel einfach alles so wies ist zusammen, knet es zu nem Ball oder so und rein damit. Das macht keinen Unterschied. Vielleicht noch abdecken mit Folie je nachdem.

Antwort
von turnmami, 27

In eine Plastiktüte und einfach in den Kühlschrank legen.

Antwort
von diebabs7a, 27

Geht als Kumpen. Am besten in oder auf eine Alufolie o.ä.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten