Frage von chantirella, 61

Pille eine Woche später beginnen als sonst?

Ich hätte die Pille vor einer Woche (am 14.04) wieder beginnen müssen, war aber im Urlaub und hatte sie Zuhause vergessen. Nun stellt sich die Frage, ob ich jetzt wie gewohnt anfangen soll zu nehmen oder ob ich bis zur nächsten Periode warten sollte? Und ab wann habe ich wieder den Schutz der Pille?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jeally, Community-Experte für Pille, 41

Du kannst auch einfach jetzt wieder mit der Pille beginnen. Geschützt bist du nach 7 (bei der Qlaira 9) korrekt genommen Pillen

Kommentar von Pangaea ,

... allerdings ist der Schutz für die 7 Tage vor Beginn der Pilleneinnahme rückwirkend auch weg.

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode, Pille, Verhuetung, 24

Guten Morgen

dein Fehler fand in der 1ten Einnahmewoche statt. Leider sind Fehler in der 1ten Einnahmewoche die gefährlichsten.

Ein Fehler in der 1ten Einnahmewoche führt zu Schutzverlust.

Hierbei ist zu beachten: falls GV ohne Kondom stattfand kann es auch rückwirkend zu einer Schwangerschaft kommen.

Deshalb wird hier geraten die Pille danach einzunehmen oder z.B. die Kupferkette als Notfallverhütung einzusetzen.

Die Pille danach sollte so schnell wie möglich nach dem fraglichen GV eingenommen werden - bestenfalls innerhalb 12 Stunden. Je mehr Zeit aber zwischen dem ungeschützten Geschlechtsverkehr und der Einnahme der „Pille danach“ liegt, desto größer ist die Zeitspanne, in der noch ein Eisprung stattfinden kann.

Es gibt 2 Präparate - einmal die PiDaNa sie wird bis zu 72 Stunden beziehungsweise drei Tage nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Die ellaOne wird bis zu 120 Stunden (fünf Tage) nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen.

Dann gibt es noch die Kupferkette als hormonfreie Notfallverhütung (und Langzeitverhütung). Sie kann bis zu fünf Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingesetzt werden.

Alles weitere bzgl. deines Fehlers kannst du auch deiner Packungsbeilage entnehmen oder beim Arzt/Apotheker erfragen.

Die Pille kannst du nun jederzeit wieder einnehmen.

Die Pille wirkt dann entweder ab dem 1ten Tag wenn du sie am 1ten Tag deiner Periode einnimmst (nach Einsetzen der Periode hast du 24 Stunden Zeit sie einzunehmen).

Oder nach 7 korrekt eingenommen Pillen (bei der Qlaira wären es 9 - s. Packungsbeilage) wenn du die Pille nicht am 1ten Tag deiner Periode einnimmst.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Periode, Pille, Verhuetung, 20

Hallo chantirella

Wenn  die  Pause länger  als  7  Tage  dauert dann  ist  das wie  ein   Vergessen  in  der  ersten  Einnahmewoche: Du hast dadurch den Schutz verloren, auch  bei  GV  in  den  7  Tagen vor  dem  Einnahmefehler besteht  die  Möglichkeit   einer  Schwangerschaft.

Du kannst jederzeit mit der Einnahme anfangen, der Schutz beginnt erst wieder nachdem du die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hast. Bei  der  Pille  Qlaira  sind  das  9  Tage.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von SJ7IFVQ5, 34

Das musst du selbst wissen allerdings wird sich die Periode wahrscheinlich etwas rauszögern...
Wenn du jetzt beginnst nach 7tagen mit Start der Periode direkt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community