Frage von GayestGirl, 56

Pansexuell und Agender wissenschaftlicher Beweis?

Also ich schreibe gerade mit einem Mädchen, dass nicht an pansexuelle Menschen oder Agender glaubt bis sie einen wissenschaftlichen Beweis dafür hat. Vielleicht hat ja jemand von euch einen. Danke schon mal im vorraus. :)

Antwort
von xXSnowWhiteXx, 3

Meinst du wissenschaftliche bzw. biologische Beweise, die die Annahme das jemand Agender sein könnte festigen? Nein gibt es nicht.

Pansexuell ist der größte Schwachsinn überhaupt. Es gibt Mann, Frau und nichts dazwischen. Geschlecht ist kein soziales Kinstrukt, sondern Biologie.

Das einzige aus diesem gesamten Spektrum, an dem tatsächlich was dran ist, ist Transsexualität, da es tatsächlich etwas mit Biologie zutun hat. Wenn Gehirn und Körper verschiedene Geschlechter entwickeln. Also das man im falschen Körper geboren wurde. Da gibt es genug Ärzte - auch hier in Deutschland - die sowas erforschen und an einigen Stellen fündig geworden sind. Und Transfrauen und Transmänner mit unter "pansexuell" zu kategorisieren, anstatt normal mit unter "bisexuell", ist wirklich maßlos übertrieben und respektlos.
Agender, Genderfluid, Non-Binary, Greygender, Aerogender und haste nicht gesehen reinster Tumblr-Special-Snowflake-Bull-Crap vom aller Feinsten.

Lg♥

Antwort
von dan030, 25

Da wirst Du keinen wissenschaftlichen Beweis o. ä. finden. Denn rein nach Definition ist ja Pansexualität erstmal "Kopfsache". D. h. es geht nicht um Wahrnehmung des eigenen (biologischen oder empfundenen) Geschlechts, sondern darum, wie Du potenzielle Sexualpartner auswählst. Und diese Kriterien mögen vielleicht z. T. hormonell gesteuert sein, letztlich spielt aber auch das, was in Deinem freien Verstand abläuft, eine wichtige Rolle dabei.

Antwort
von Libertinaer, 18

? Es keinen "Hirnstrom zu Film"-Konverter, so dass wir auf die Aussagen der Betroffenen angewiesen sind. Das nennt man dann Statistik bzw. Empirie. Aber das gute daran: "Empirie" IST eine Wissenschaft ( https://de.wikipedia.org/wiki/Empirie )! 8-)) Hat sie ein Problem, Statistiken zu finden?

Oder anders ausgedrückt: Was aussieht wie eine Ente, quakt wie eine Ente und watschelt wie eine Ente, ist eine Ente. Und wenn die Ente das auch noch selber sagen könnte, was will man mehr wollen?

PS: Was anderes ist es bei der Religion. Zwar kann man viele Enten sehen, aber derjenige, der die Enten überhaupt erschaffen haben soll, soll zwar reden können, tut es aber nicht. Deswegen ist das Quaken, dass es den "großen Enterich", dann auch nicht "Wissenschaft", sondern "Glaube" - egal wie viele Entlein andere quaken. Vielleicht verwechselt deine Freundin da etwas? ^^

Antwort
von Nightlover70, 20

Wissenschaftlicher Beweis hin oder her.
Für mich ist sowas einfach nur irgendein extravaganter Quatsch.

Kommentar von GayestGirl ,

Also glaubst auch nicht an die Pansexualität? Warum wenn ich fragen darf?

Kommentar von Nightlover70 ,

Nein, glaub ich nicht dran.
Wenn jemand sich ohne auf das Geschlecht zu achten zu jemanden hingezogen fühlt dann ist er bisexuell- nicht pansexuell oder sonstwas.

Kommentar von nousern4me ,

Bisexuell sind nur zwei Geschlechter. Pan Sexuell sind alle, eben auch Trans Männer, Trans Frauen, die die sich keinem Geschlecht zuordnen können usw. Nicht jeder der Bi ist, steht auch auf z.b Trans Männer. Deshalb gibt es diesen Begriff.

Kommentar von Imaginehastin ,

Ich bin einer, der dieses extravaganten Quatsch vertritt :D. Ich finde das alle Menschen, bezogen auf den Geschlechter, gleich sind. Also bin ich Anti-Sexist, Feminist und für den Gender Mainstream. Das einzig negative an meiner sexualität ist es jedem zu erklären was es bedeutet. :D

Antwort
von Bobcatlynx, 15

Daran "glauben" kann man sowieso nicht. Sexualitäten und Geschlechter sind weder Götter noch der Weihnachtsmann. Entweder ist man der Meinung, dass Agender und pansexuelle Personen existieren oder dass diese Begriffe Bullshit sind.

Das Thema ist etwas schwierig, da die Grundfrage erstmal ist:

 "Gibt es mehr als 2 Geschlechter?"

Je nach dem ob man diese Frage mit ja oder nein beantwortet, ist man auch der Meinung, ob pansexuelle und Agender Menschen existieren oder nicht.

Such am besten mal nach wissenschaftlichen Artikeln über Gender.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community