Frage von Kopffuessler, 73

Osram HQL 125 Watt mit Vorschaltgerät betreiben oder einer Lampe mit 125 watt Leistung geht das?

Antwort
von Parhalia, 73

Die normale HQL-Entladungslampe muss an einer leistungsmässig passenden Vorschaltdrossel betrieben werden. 

Es gab vor Jahren auch eine Variante dieses Leuchtmittels, welches ohne Vorschaltdrossel auskam. Das sogenannte "Mischlicht"-Leuchtmittel vereinte dabei einen Glühfaden in Reihenschaltung mit dem Entladungsbrenner. 

Somit wäre es zumindest prinzipiell möglich, ein herkömmliches 125 Watt - Leuchtmittel mit einer 125-er HQL in Reihe zu schalten. Aber eine Vorschaltdrossel wäre auf jeden Fall wegen der Betriebssicherheit und optimalen Funktion zu bevorzugen. Zumal es sich deutich positiv auf den Wirkungsgrad des HQL-Brenners auswirkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten