Frage von zottimaus, 3.393

Online Matratzen wie Eve, Emma, Smood, Bruno, Casper, Filip Lenz oder Bodyguard Matratze?

Hey, ich bin auf der Suche nach einer neuen Matratze. Bin weiblich ca 166cm und ca 60kg. Ich bin Seitenschläfer und bevorzuge ein weiches Schlafgefühl. Habe schon die Eve ausprobiert, die ist mir jedoch ein wenig zu hart. Möchte nun 1-2 weitere bestellen, hat jemand Erfahrungen? Vielen Dank im voraus

Antwort
von toomuchtrouble, 3.028

ERGO-MED® 70 7-Zonen-REFERENZ-Kaltschaummatratze

Gesamthöhe: 21,0 cm

Härtegrade: H 2 – H 4 (RG 70)

Kern: RAVOlux® HR-MDI-Kaltschaum

Konstruktion: 4D 7-Zonen-Kern

Würfelschnitt und Lordosenstütze

http://ravensberger-matratzen.de/matratzen/7-zonen-kaltschaum/ergo-med-70.html

dazu den passenden Lattenrost.

http://ravensberger-matratzen.de/lattenrahmen/elektro-elektrischer-stufenloser-l...

Habe mit der Firma sehr gute Erfahrungen gemacht, bin einmal zum Probeliegen nach Lübbecke (Ostwestfalen) gefahren und habe mir die Matratze und den Lattenrost bestellt, nachhause liefern und (!) hochtragen lassen.

Die Firma hat auch Ladengeschäfte und Showrooms in München, Frankfurt, Essen, Hamburg und Berlin.

 

Ohne Probeliegen kann ein Matratzenkauf kaum funktionieren.

Antwort
von AngelikaHerder, 2.794

Hallo, ich bin im März umgezogen und musste dann auch eine neue Matratze bestellen. Ich habe mich für die Filip Lenz entschieden, und bin sehr zufrieden. Der Bezug ist richtig hochwertig und man kann in der gleichen Matratze zwei Härte-Gefühle einstellen. Ich schlafe auf der sanfteren Schicht (Visko) und habe den unterschieden zu meiner alten Matratze sofort gemerkt. Ich meinte erst auch man sollte die Matratze vor dem Kauf mal testen. Aber es macht total viel Sinn erstmal 2-3 Wochen testen, um eine endgültige Entscheidung zu treffen. Im Laden hat man ja nur 2min testen, und die Rückgabe im normalen Laden ist erfahrungsgemäß sehr umständlich. Zumindest bei Filip Lenz wäre der Fall der Rückgabe kein Problem (DHL Abholung). Aber ich bin sehr zufrieden und werde sie behalten.

Kommentar von AngelikaHerder ,

Ich meinte oben natürlich *den Unterschied, nicht die unterschieden.

Kommentar von zottimaus ,

Vielen Dank für Deine Antwort.

Bin auf der Suche nach einer schön weichen Matratze, wäre die Filip Lenz mit der Viscoseite oben mit H2 vergleichbar?

Kommentar von AngelikaHerder ,

Hi zottimaus, ich finde die Viskoseite schön weich (ich bin ca. 70kg). Der Bezug hat auch eine extra Versteppung aus Klimawatte. Ich würde sagen die Filip Lenz ist zwischen H2 und H3.

Antwort
von Tom4g, 65

Ich habe die Smood im Test. Meine Frau wird sie auch noch testen, da wir ja 100 Tage haben. Ich bin 175 groß und habe 82 kg. Ich sinke mit der Schulter leider zu wenig tief ein und finde sie schon etwas zu hart.

Auch auf dem Rücken drückt es auf die Schulterblätter. Kann natürlich auch mit meiner Haltung zusammenhängen. Meine Frau empfindet es so auf's erste hin aber ähnlich. 

Ich glaube so einfach wie die Startups alle werben ist es sicher nicht. Interessant ist allerdings, dass Stiftung Warentest die Smood als zweit beste bewertet hat. Diese Bewertung kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Auch der hohe Rand rundum welcher sich beim Spannleintuch abzeichnet ist nicht wirklich schön. Ansonsten schaut sie optisch schon schön aus.

Antwort
von chriswag31, 2.493

Soweit ich weiß wurde bis jetzt nur die Bodyguard von Stiftung Warentest getestet.

Weitere neutrale Einschätzungen zu den anderen gibt es anscheinend nicht.

Kommentar von ehrsam ,

Der Test - totaler Quatsch - leider versagt da die Stiftung Warentest und missbraucht Steuergelder !
Die Bodyguard hat Raumgewicht 35 und 40 kg/cbm und gehört zu den minderwertigen Massenprodukten. Mit den Stauchhärten 4,3 und 4,4 schiessen sie den Vogel ab und für Personen bis 95 kg
ist die Matratze wie ein Brett, eben gesundheitsschädlich.

Kommentar von ehrsam ,

Sorry, die hier am meisten angebenen Matratzen, werden unter dem Motto  " Eine für Alle " angeboten aber es funktioniert leider
nicht so einfach. Schade für die Fehlkäufe oder dem Schlaf auf
Kosten der Gesundheit.

Antwort
von Lumpazi77, 2.568

Versuche es mal mit einem Wasserbett

Antwort
von ullisommer, 2.040

Nachdem ich meine Bruno Matratze zurückgeben musste, weil ich darauf nicht gut geschlafen habe, habe ich emma gefunden und schlafe seither sehr gut. Erst war ich unsicher, weil der Kern aus zwei Teilen besteht, aber man merkt die Besucherritze kaum, da die Hülle aus einem Stück besteht. Ich kann die Matratze nur empfehlen. Wir sind zufrieden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community