Frage von KellyGibbs, 80

Olympia ohne Sattel und Zaumzeug?

Hallo! Nur mal rein interessehalber. Dürfte man theoretisch bei Olympia ohne Sattel und Trense reiten? Mit gebissloser Trense oder Halsring oder so oder ist da Vorgeschrieben was das Pferd tragen muss? Nicht dass ich irgendwie das Ziel hätte bei Olympia zu reiten! Niemals! Dazu bin ich zu schlecht aber ich habe viele Reiter gesehen, die nur mit Halsring und Gerte oder ohne Gebiss mit Knotenhalfter oder so reiten und auch Dressurelemente wie Piaffe und so machen. Und da hat es mich eben Interessiert ob diese Reiter bei Olympia auch eine Chance hätten. Unabhängig von den ganzen anderen Kriterien. Danke schonmal für eine Antwort :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MuttiSagt, 26

Die Ausrüstung ist laut LPO vorgeschrieben. Also nein, darf man nicht

Kommentar von KellyGibbs ,

Danke :) ich werde mir diese Verordnung mal durchlesen

Antwort
von kpwerdesis, 23

Man kann eine korrekte Dressurprüfung nicht mit Halsring reiten da man keine richtigen Hilfen einsetzen kann. Beim Springen wäre es durchaus möglich aber darf man leider nicht

Antwort
von Sophakaeser, 19

In der Dressur geht das auf jeden Fall nicht weil man keine ganz korrekten Hilfen geben kann, und im Springen ist ein Sattel auf jeden Fall Pflicht aber man darf meines Wissens nach mit Hackamore, also der ''Nasenriemen'' mit Hebelwirkung aber eben ohne Gebiss reiten !

Antwort
von Michel2015, 15

Da must Du Dich mit einigen Erklärungen aus der Dressurscala auseinandersetzen wie was und warum so funktioniert wie es funktioniert.

Das wovon Du redest, ist im Sinne der Dressurreiterei eher Zirkus, dazu gibt es noch keine olympische Disziplin.

Kommentar von KellyGibbs ,

Ich hab aber auch schon Reiter gesehen, die Piaffe und Traversale, etc. ohne Trense geritten sind

Antwort
von Lavia12, 29

da ab klasse m (glaub ich zumindest (; ) eine kandarre vorgeschrieben ist glaub ich nicht das das geht.

ich bin echt nicht sicher ob das stimmt aber ich hab das mal so gehört

Kommentar von KellyGibbs ,

Ich habs mir ehrlichgesagt fast gedacht! Aber es wäre doch mal echt cool, wenn man ohne Sattel und Gebiss teilnehmen dürfte. Oder wenn man das als olympische Disziplin austragen würde. Dann auch mit Kunstücken wie Kompliment und so :)

Kommentar von Lavia12 ,

ja wär taumhaft zur abwechlung mal eine pferdegerechte disziplien

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community