Frage von nicolekruemel, 67

NATURSCHNITZEL (Schwein) braten Warum werden meine Naturschnitzel nie weich?

Antwort
von newcomer, 53

erst das Fett in der Pfanne richtig heiss werden lassen, erst dann Fleisch reinlegen und erst mal kurz von beiden Seiten anschmoren lassen bis die Poren geschlossen sind. Dann mit der Temperatur etwas zurück gehen und weiterschmoren lassen

Kommentar von Mekkadrill ,

blöd das Fleisch keine Poren hat

Antwort
von nobswolf, 36

Fleisch wird nicht zart, sondern es ist weich und wird durch falsches Braten zäh.

Die Pfanne mit dem Fett muss heiß genug sein bevor das Fleisch hinein kommt. Wenn das Fleisch in der Pfanne ist und nach kurzer Zeit "schwimmt" das Fleisch im Fleischsaft, war die Pfanne nicht heiß genug.

Und dann nicht länger als nötig. Es reicht wenn das Fleisch innen seine Farbe ändert von zart-rosa nach fast weiß.

Antwort
von Spezialwidde, 45

Was meinst du mit weich? Man kann eigentlich nur 2 Dinge beim Braten falsch machen:

1. Das Öl/Fett ist nicht heiß genug

2. Nicht genug Fett. Das Schnitzel muss vollständig im heißen Fett schwimmen.

Kommentar von Colopia ,

Richtig! Es gibt immer noch Leute die glauben in einem TL Öl 3 Schnitzel braten zu können.

Am besten gefallen mir die Nerds die in Wasser "braten" wollen....  ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten