Frage von DarkWolf922, 171

Nationalstolz (Patriotismus) in Deutschland,wie steht ihr dazu?

Wie steht ihr dazu?Was haltet ihr von deutschen die stolz auf Deutschland sind?

Antwort
von PWolff, 51
Finde ich gut und sollte es mehr von geben,weil...

Finde ich gut und sollte es mehr von geben,weil...

... es natürlich ist, wenn man stolz auf die Gruppe ist, der man zugehört. Und das Gegenteil ist unnatürlich.

... wir ja vieles in unserer Vergangenheit (sowohl der vor 1933 als auch der nach 1945 und auch während dieser dunklen Zeit) haben, was andere nicht (oder nicht in dem Maße) haben. Aber bitte beachten: "Ätsch, ich habe und du nicht!" ist die falsche Art von Stolz. Wir können voneinander profitieren.

... unsere dumme Angewohnheit, alles in die eine oder andere Richtung zu übertreiben, an möglichst vielen Stellen durchbrochen werden sollte (außer, wo es kein "Zu viel des Guten" gibt)

Antwort
von Krypto13, 67

Ich finde, Patriotismus ist nicht nur etwas für AfD-Wähler, sondern auch für jeden anderen Bürger. Denn es ist ja auch nichts schlimmes, sein Vaterland zu lieben..
Warum?
Ganz einfach, weil ich stolz darauf sein darf, dass ich in einem freien, demokratischen Staat leben kann.

Kommentar von frider123 ,

Auf den Punkt gebracht.

Antwort
von JulieSmith, 2
Patriotismus ist toll,weil...

weil man das Land lieben sollte, in dem man geboren wurde und aufgewachsen ist. Es ist ja nichts schlimmes und jedes Land hat doch was eigenes und besonderes. Und man muss ja deswegen nichts gegen andere Kulturen haben wie das so oft angenommen wird. Es geht ja darum, man wird irgendwo geboren und ist ja eigentlich dann mit seiner Heimatstadt auch verbunden, also auch mit dem Land, es gibt einem schließlich eine Heimat, eine Familie und Frieden wenn man Glück hat. Und eigentlich ist es ja so, dass man dann etwas zurückgibt, und dazu beträgt, dass es noch schöner wird, also sich irgendwie engagiert, oder ein Haus baut oder eine Familie gründet oder einfach nur friedlich zusammenlebt. Und darauf kann man dann auch stolz sein. Egal wo man lebt.

Antwort
von frider123, 77

In den USA ist das selbstverständlich.
In Deutschland kommt der Patriotismus so langsam wieder,und das ist gut so.

Kommentar von DarkWolf922 ,

Ich hoffe das er wiederkommt

Kommentar von frider123 ,

Ich auch :-)

Antwort
von Froz3nForc3, 66

Bin Türke und hab nen Deutschen Freund der seeeeehr nationalstolz ist :D hab aber überhaupt kein Probleme mit...Ich finds sogar besser...Sehr viele Deutsche heute zu tage schützen ihre Kultur nicht mehr :/

Kommentar von DarkWolf922 ,

Leider ja.Schön das es viele Kulturen etc. in Deutschland gibt,wobei die deutsche aber meiner Meinung nach die grösste sein sollte bzw. die verbreitetste.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community