Frage von MertKaza212, 49

Naruto alle Sharingans?

Hallo Leute ich habe 3Fragen; 1.Es gibt ja Sharingang mit 3 Punkten und eins wie ein dreieck dass heißt glaub mangekyo und ein Lilanes gibt es noch welche? 2.Wie heißen die

3.Was bringen die z.b Mangekyo bringt ja Susano und Amatarasu und die anderen? Und was ist dass beste

Antwort
von kakashifan009, 36

1. Das Sharingan mit den "Punkten" man nennt sie Tomoe ist die normale Form des Sharingan. Je nachdem wie stark es ausgeprägt ist hat es entweder 2 oder 3 Tomoe

Das Mangekyo Sharingan ist die "weiterentwickelte" Form des normalen Sharingan. Es sieht bei jedem anders aus. Jedes hat auch seine eigenen Fähigkeiten. Das von Kakashi beherrscht z.B das Jutsu Kamui mit dem man den Gegner in eine andere Dimension ziehen kann. Das von Itachi kann Tsuykomi mit dem man den Gegner Foltern kann usw... Man erhält das MS wenn man seelisch sehr belastet wird, wenn man z.B seinen besten Freund tötet oder diesen sterben sieht 

Dann gibt es noch eine erweiterte Form des Mangekyo das Ewige Mangeyko. Das erhält man, wenn man zwei Mangekyo miteinander kombiniert (so sieht es dann auch aus) es hat die gleichen Stärken wie das normale, aber der Nachteil ist weg. Also man wird nicht mehr Blind, wenn man das hat

Das Violette was du meinst ist kein Sharingan. Das ist ein Rinnegan und dieses ist ebenso wie das Byakugan eine andere Augentechnik. Ähnelt zwar dem Sharingan, funktioniert aber anders :-)

Ein bestes gibt es nicht. Weil wie gesagt die Fähigkeiten bei jedem anders sind. Allerdings kann Amaterasu und Susanoó jeder mit einem MS, Wobei es für das Susanno´o dringend vorausgesetzt ist das man das in beiden Augen hat!

Kommentar von MertKaza212 ,

Aber dass Rinnegan hat ja Madara und Obito und Sasuke auch jetzt . Dass bedeutet ja es ist besser?

Kommentar von kakashifan009 ,

Besser ist in dem Sinne keins. Weder das Byakugan, noch das Rinnegan noch das Sharingan. Alle drei haben unterschiedliche Fähigkeiten und unterschiedliche Stärken und Schwächen. Da kann man nicht sagen das eins besser wäre als das andere. 

Als Sharingan Nutzer ist es möglich das Rinnegan zu erhalten, daher haben die drei das Rinnegan

Expertenantwort
von BestAnimeFan, Community-Experte für Naruto, 18

Hey =)

1.Das Sharingan

Das Sharingan erwacht z.B.,wenn man eine Person beschützen möchte,die einem sehr viel bedeutet.Durch solch eine Situation,wird ein spezielles Chakra frei gesetzt und dieses beeinflusst die optischen Nerven und löst somit eine Veränderungen im Auge eines Uchiha aus.Das Sharingan ist ein sehr mächtiges Kekkei Genkai und deswegen wurde der Uchiha-Clan damals auch so gefürchtet.Das Sharingan bildet je nach Stand,mehrere oder nur ein Tomoe in den Augen des Nutzers.Als Sasuke Uchiha's Sharingan zum ersten Mal erwachte,war er noch ein kleines Kind und damals besaß es nur ein Tomoe.Es geschah,nachdem Itachi den Clan ermordete und Sasuke ihm zum letzten Mal gegenüberstand.Danach wurde er ohnmächtig und sah ihn erst Jahre später wieder.Je mehr Tomoe ein Sharingan besitzt,desto stärker ist es und desto mehr,kann man damit erkennen.Natürlich ist ein Sharingan auch nur ein Ninja-Werkzeug.Es kommt ganz auf den Besitzer und dessen Fähigkeiten an.Wie Zetsu schon sagte : Ein Schüler mit einem Shuriken,kann von einem Meister geschlagen werden,der einen Kieselstein hat.

2.Das Mangekyou Sharingan

Das Mangekyou Sharingan ist die Weiterentwicklung des normalen Sharingan.Es erwacht durch den Tod einer dir nahestehenden Person.Es ist sehr viel stärker,als das Sharingan und es verleiht jedem Anwender spezielle Fähigkeiten und es sind nicht immer die selben Fähigkeiten.Jeder Nutzer besitzt eine andere Fähigkeit und das macht es auch so einzigartig und besonders und bei jedem Nutzer,sieht das Mangekyou Sharingan anders aus.Das Mangekyou Sharingan erlaubt die Benutzung sehr starker Jutsus wie z.B. Amaterasu,oder Susanoo.Um Susanoo erwecken zu können,muss man zwei Mangekyou Sharingan erweckt haben,denn es kommt nur sehr selten vor,dass ein Sharingan Nutzer das Susanoo erweckt.Vor einiger Zeit dachte man ebenso,dass die Flammen des Amaterasu nicht zu stoppen seien,aber Sasuke kann diese stoppen und bis ins vollste kontrollieren.Es gibt auch andere Möglichkeiten,um den Flammen aus dem Weg zu gehen.Allerdings zahlt man auch einen gewissen Preis.Durch die ständige Benutzung wird die Sehkraft mit der Zeit immer schlechter und schwächer und irgendwann erblindet man vollkommen daran.Es gibt allerdings einen Weg,um seine Sehkraft wiederzuerlangen.Wenn man sich ein anderes Mangekyou Sharingan nimmt,wird man seine Sehkraft wiedererlangen und ein neues,noch stärkeres Sharingan erhalten.Das Eternal Mangekyou Sharingan.

3.Das Eternal Mangekyou Sharingan

Das Eternal Mangekyou Sharingan erhält man,indem man ein anderes Mangekyou Sharingan mit seinem eigenen Mangekyou Sharingan kombiniert.Je enger,die Personen der beiden Mangekyou Sharingan miteinander verwand sind,desto besser wird das Ergebnis sein.Durch die Transplantation eines anderen Mangekyou Sharingan,verändert sich die Optik eines Auges und die beiden Mangekyou Sharingan verschmelzen miteinander und bilden das Aussehen des Eternal Mangekyou Sharingan.Es unterscheidet sich nicht viel von einem Mangekyou Sharingan,allerdings ist es durch Einpflanzung dieses Sharingan nicht mehr möglich,zu erblinden und deswegen nennt man es auch das Eternal Mangekyou Sharingan.(Eternal = ewig)Sasuke und Madara sind bis jetzt die einzigen Ninja,die es erwecken konnten.

4.Das Rinnegan

Das Rinnegan hat,wie das Sharingan,seinen Ursprung im Rinne Sharingan allerdings,ist es lilafarben.Ich bin der Meinung,dass man das Rinnegan ruhig als die letzte Stufe der Entwicklung bezeichnen könnte und für mich,gehört es irgendwie zur Entwicklung des Sharingan dazu.Kombiniert man das Aussehen eines Sharingan und eines Rinnegan,erhält man ebenso ein Rinne Sharingan.Das Rinnegan ist keineswegs so einfach zu erwecken,wie das Sharingan.Wenn man das Rinnegan auf natürliche Art und Weise erwecken möchte,braucht man Ashura Ootsutsuki's und Indra Ootsutsuki's Chakra.Madara schaffte es,auf diese Art und Weise,das Rinnegan zu erwecken.Er war die damalige Reinkarnation von Indra und somit floss schon das Chakra von Indra durch ihn.Er brauchte nur noch das Chakra von Ashura und dieses floss zufälligerweise durch Hashirama.Nach ihrem großen Kampf,schaffte er es,Hashirama's DNA Zellen zu stehlen und sich diese zu implantieren.Dadurch erhielt er ebenso Ashura's Chakra und dies führte zur Erweckung des Rinnegan.Allerdings war Madara zu diesem Zeitpunkt schon zu Alt und deswegen gab er sein Rinnegan in die Obhut eines kleinen Jungen namens Nagato.Das Rinnegan ist sehr viel stärker,als seine Vorgänger.Der Besitzer eines Rinnegan kann z.B. alle fünf Chakranaturen erlernen und dies ermöglicht ihm ebenfalls,alle Arten verschiedener Jutsus einsetzen zu können.Es ist einem auch möglich,die Gedou Mazou zu beschwören,so wie Obito Uchiha es im vierten Ninjaweltkrieg tat.Es besteht auch die Fähigkeit,Chakra zu sehen.Vielleicht erinnerst du dich noch daran,als Naruto und Sasuke gegen Madara gekämpft haben.Sasuke konnte es sehen und Naruto konnte es fühlen.Das Rinnegan verleiht einem noch viel mehr Techniken,aber es wäre zu viel,dies hier alles zu erläutern,also belasse ich es einmal dabei.Die Fähigkeiten variieren auch von Nutzer zu Nutzer.

Ich hoffe,dass ich dir weiterhelfen konnte. ^^

Lg.BestAnimeFan ♥

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten