Frage von Michlmaus123, 50

möchte einfach raus aus mein Leben-Ausbrechen alles Kündigen und weg. wie mache ich das?

Antwort
von DschingisCan, 10

Mir geht's ungefähr genau so...würde auch am liebsten mal Raus und alles hinter mir lassen, eig hätte ich warscheinlich sogar die möglichkeit, bin Jung, offen und habe im momment eine menge Zeit aber leider traue ich mich persönlich nicht so wirklich, dabei sollte man seine Träume eigentlich verfolgen, ein richtiges ''zuhause'' finden und schauen was einem wirklich das Leben bereichert, ist aber leider nicht so einfach wie man es gerne hätte...man braucht ne menge Mut und warscheinlich auch etwas Geld dafür.

Daher hoffe ich das ich irgendwann das benötigte zusammen bekomme...oder ich irgendwann mal ne Person bei der ich mich zuhaus fühl finde. Ich glaube das sind die einzigen Beiden Optionen die man im Leben so hat damit es nicht immer nur Bergab geht...für mich zmd :D Mit Arbeiten bis zum Umfallen könnte ich nichts anfangen...^^


Antwort
von torallo, 9

Das ist nicht möglich! Soetwas muß geplant und vorbereitet werden. Man muß an alles(!!!) denken. Pässe, Wohnsitz, Geld, Arbeit, Papiere, persönliche Identität und vieles mehr.

Aber es gibt ein einfachen Weg.

Erstmal zur Ruhe kommen und nachdenken, ob man nicht bei sich selber einiges verändern kann. Z.B. im Kopf. Vielleicht ist es nur eine Einstellungssache und eine vorübergehende Frustration.

Und bloß nicht in die Versuchung kommen, durch überstürztes Handeln noch mehr Schaden anzurichten.

Kommentar von Michlmaus123 ,

Nachgedacht und entscheidung getroffen bestimmt liegt es an mir,
und deswegen muss ich mal raus und mich finden !

Kommentar von torallo ,

Mache draußen einen Jogginglauf durch das noch vorhandene Grün. Bald ist es Herbst und trübe draußen, daher nutze die Zeit noch so lange es Sommer ist und du kommst deinen Kopf frei.

Kommentar von Michlmaus123 ,

Also ich habe ein geregeltes Leben: bin sogar Sportlerin und habe ein Talsperre direckt vohr meiner Haustür wo ich auch regelmäsieg meine 9km Laufe. ;-)

Antwort
von brummitga, 7

ausbrechen - kündigen - weg

Kommentar von Michlmaus123 ,

jop genau dass ;-) ob ich auch Geld  dafür brauch ??

Antwort
von Cupcake4444, 7

Dann mach das ;)

Antwort
von RTB2012, 7

Alles Kündigen, und dann schauen, wie der Kontostand ist.

> 50.000.- Euro, Flüge buchen,  Länder bereisen, Sprachen lernen, Job suchen...

< 5.000.- schon mal beim Arbeitsamt vorstellig werden. Oder Flug buchen ins Ausland rliegen  und dann schauen, ob Du Arbeit findest, die Sprache kannst, deren Bürokratie annimmst....

Nein, alles schlecht: du musst planen...aber nicht so, wie diese Frage im Forum. Da kommst nicht mal nach Bautzen...

Antwort
von KleineMietzie, 7

Hallo, 

Ich bin zwar kein Seelenklempner aber warum willst du dies denn? 

Kommentar von Michlmaus123 ,

warum nicht- ich hänge fest das nervt!!

Kommentar von KleineMietzie ,

Na dann probier erstmal 1 Woche alleine irgendwo hin zu gehen wo du niemanden kennst & schau ob du das wirklich willst

Kommentar von Michlmaus123 ,

leider befinde ich mich schon  an so einem Ort-hmm  suche eher einen Ort wo ich auch hin gehöre und ich mich zuhause fühle.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten