Mobile Daten und WLAN gleichzeitig nutzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

was soll das denn nutzen?

wenn du wlan hast, hast du doch eine verbindung nach "draußen". was sollte dann die mobile verbindung noch verbessern?

wenn das handy ein wlan entdeckt, das ihm den netzzugang ermöglicht, dann schaltet es eben um. das hat den vorteil, dass dein mobiles datenvolumen nicht angegriffen wird.

also ich seh in deinem vorhaben nicht unbedingt sinn, außer wenn du in einem wlan netz bist, das keinen inetzugang hat (ein heimnetz z.b.)... ist es das vlt???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexkoe123
21.09.2016, 22:09

Ja, genau das ist es...

0
Kommentar von alexkoe123
22.09.2016, 19:20

Okay Danke

0

Nein . Wäre auch ein wenig sinnlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung