Frage von rpospi, 43

Mit welchem Zeugnis muss man sich für das Fach-Abitur bewerben?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 24

Da die Schulen ihre Plätze bereits jetzt vergeben, musst du dich mit dem jetzigen Zeugnis bewerben. Man nimmt meist die lezten beiden, also dass Halbjahreszeugnis aus diesem Jahr und das Jahreszeugnis aus dem letzten Schuljahr.

Im Sommer wird dann halt noch geschaut, dass du den Abschluss auch bekommen hast, da dieser ja Vorrausetzung ist. Manche Schulen setzen aber höhere Notenwerte vorraus, wenn zuviele Bewerber vorhanden sind, aber meist reicht der Realschulabschluss an sich.

Antwort
von VFragenV, 17

Mit dem letzten
Ich hab aber das 9 2HJ und 10 1HJ genommen. Dann brauchst du ein Lebenslauf. Bewerbung ist nicht nötig. Und wenns geht nimm zertifikate.
HJ-Halbjahr

Antwort
von Fstyp3, 23

Kommt drauf an was die Schule verlangt, bei der du dich bewerben willst

Antwort
von KannibalenCat, 20

Fach-Abitur gibt es nicht. Es heißt Fachhochschulreife.

Kommentar von rpospi ,

Was interessiert dich das wie ich es nenne? Antworte einfach vernünftig

Kommentar von KannibalenCat ,

Stelle deine Fragen vernünftig. Mit deiner Artikulationsweise brauchst du dich für dein "Fach-Abitur" gar nicht erkundigen, weil du es eh nie schaffen wirst. #nooffense =)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten