Frage von lenamausi203, 180

Mit einem jungen rumgemacht der nh freundin hat, HILFE?

joa...also das ist echt blöd gerade so die situation und alles....jedenfalls bin ich 15 und ja. ich würde von mir sagen das ich nicht so die größte hoe wäre, also da kenne ich echt einige schlimme...... aber ich bin halt auch nicht mehr so mega nh kleine süße 12 jähhrige. das sag ich jetzt nur damit ihr ein bild von mir bekommt.

so, nun hab ich vor ein paar wochen ein typ kennengelernt(durch freunde), wir haben uns von anfang an gut verstanden und jap, ich bin/war schon ein bisschen verliebt. also dann hat mir eine freundin mal erzählt das der typ eigentlich eine freundin hat :( und ja da war ich ziemlich down... als wir auch mal allein gewesen sint hat er mir gesagt das seine freundin ihn wahrscheinlich eh nicht mehr liebt und bald schluss macht. und ja dann ist es irgentwie dazu gekommenn das wir rumgemacht haben.

Und das obwohl er eine freundin hat und so bin ich eigendlich nicht. also ich fühle mich ehct schlecht seiner freundin gegenüber, aber andererseits war es auch mega schön.

also was soll ich tun? ich bin cht verzweifelt

Antwort
von mirolPirol, 77

Zuerst mal solltest du NIEMANDEN, wirklich KEIN Mädchen deines Alters als "Hoe" bezeichnen - es sei denn, sie verdient sich tatsächlich Geld mit Sugar-Daddys. Mädchen stehen nun mal auf Jungs (und umgekehrt) und ich finde es gut, wenn man in jungen Jahren viele Erfahrungen sammelt (auch sexuelle).

Dass der Junge, in den du dich verguckt hast, eine Freundin hat, ist SEIN Problem, nicht deins! Du hast ihn dir ja nicht gegen seinen Willen geschnappt. Dass er so von seiner Freundin redet ("die will sowieso bald Schluss machen") deutet eher darauf hin, dass ER ein Problem mit der Treue hat.

Also, sei wachsam und freue dich deines Lebens, du wirst nie wieder 15 sein! Und etwas mehr Respekt vor anderen Menschen, die vielleicht experimentierfreudiger sind, als du wäre auch nicht zu verachten. 

Kommentar von Luegenloard ,

Naja.... aber nur weil du etwas gut findest, dürfen andere es doch trotzdem ablehnen... Einerseits weist du auf Respekt gegenüber anderen hin, bist aber selbst nicht gerade besonders tolerant ^^ widersprüchlich.

Antwort
von SoVain123, 89

Du sagst ihm, dass er mit seiner Freundin Schluss machen soll, weil du sonst nichts mit ihm anfangen willst ;)

Antwort
von iigorevna, 52

Über seine Freundin brauchst du dir kein Kopf zu machen, denn das muss er selber klären. Du bist doch Single, hast dich ausgetobt und ja...

Antwort
von Luegenloard, 87

Mir wärs an deiner Stelle egal gewesen. Nur er hat einen Fehler gemacht und nicht du. Du wolltest deinen "Spaß", was auch vollkommen ok ist. Dass er darauf einging und auch seinen Spaß mit dir wollte, obwohl er vergeben ist, ist natürlich gar nicht okay - aber das ist nicht dein Bier! Es ist nur seine Schuld...

Bin m.

Antwort
von Timonidas, 7

Komisch... 15? in anderen Fragen bist du 12 oder 13... KLEINKIND!!!

Antwort
von Tuehpi, 60

Thats none of your Business. 

Ist doch sein Problem wenn er "fremdgeht" - nicht deines. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community