Frage von mileena588, 74

Mir wird schlecht, wenn ich an Essen denke...?

Hey, also ich habe folgendes Problem: Wenn ich auf das Essen schaue, wird mir übel. Sogar wenn ich nur in den Kühlschrank schaue oder an Essen denke, wird mir auch da mega übel. Ich weiß nicht, woran das liegen könnte ... Ich meine, ich habe zurzeit keinen Stress und bin auch nicht schwanger !! (16 Jahre)

Denkt ihr, es geht nach einiger Zeit vorüber ?

Antwort
von Kleptomanee, 60

Guten tag essstörung oder mentales problem. Wobei wenn ich krank bin gehts mir genau so oder bei liebeskummer am besten zum arzt ? Bin mir nicht sicher ich rate hier nur :D 

Antwort
von Khaleesibored, 62

Das hatte ich auch mal, ging bei mir nach zwei Wochen wieder weg. Das deutet überhaupt nicjt zwangsläufig auf eine Essstörung hin, also einfach noch abwarten und gucken, dass man ein klitzekleines bisschen was isst:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten