Meine mutter meint ich hätte kein leben und wäre zurückgeblieben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn deine Mutter sagt: " Jeder Mensch ist Gleich", dann kannst du gar nicht zurückgeblieben sein.

Ausser dem Ist es eine verdammt dumme Haltung deiner Mutter dich so zu bezeichnen.

 Ich bin entsetzt. 

Bleib, wie du bist und wehre dich gegen solche unmöglichen Menschen, wie deine Mutter.

Du solltest aber trotzdem versuchen Kontakte nach außen zu haben, weil immer zuhause und alleine ist nicht unbedingt gesund.

 Vielleicht hat deine Mammi das auch nur verhindert. Ich wünsche dir alles Gute und vor allen Dingen wehre dich. Du bist einfach ganz normal Du.  Sei sauer auf deine Mutter, wenn sie dich als zurückgeblieben bezeichnet. Ist sie wohl selber, wenn sie so wenig Verständnis für ihr Kind hat

  Lass dich nicht fertig machen.

 Geh weg von ihr



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thedoll17
08.01.2016, 22:59

Ich habe Kontakte zu Menschen? und grad weil ich auch zur Schule gehe? Und ich habe genung freunde? und es ist nicht so das ich nie raus gehe ich bin eigentlich jeden Tag draußen aber nur mit meiner mutter und nur selten mit freunde das ist auch so das meine freunde mich nie rufen die melden sich einfach nie bei mir deswegen sind die mir dan auch egal. und ja danke für deine Meinung😊

0