Frage von Kekse321, 37

Warum quietscht meine Maus?

Hallo, und zwar ich mach mir Sorgen um meine Maus. Ich habe momentan 3 Weibchen und 1 Bock. Und habe jetzt noch 2 Weibchen dazu gesetzt. Die sind jetzt 2 Monate sind fit und fressen alle gut. 1 von den beiden schwangeren quiescht aber ständig wenn ich sie im Bauchberech anfasse. Ich mach das echt sau vorsichtig ich will sie sogar garnicht mehr anfassen da ich so Angst habe das ich ihr weh tue, aber sie will immer raus zu mir also kann es nicht sein das sie Angst hat oder sich nicht wohlfühlt. Und sie quischt auch schon wenn andre Mäuse sich auf sie legen und mit ihr kuscheln wollen. Ich hab Angst das sie Schmerzen hat. Ich bin echt ratlos ich hatte noch nie so einen Vorfall.

Antwort
von Juliadvdfreak, 18

Das ist eine Schutzfunktion. Sie quitschen um ihren Bauch zu schützen, bzw abzuschrecken. Sie sucht natürlich trotzdem nähe aber finger weg vom bauch. :)
Viel glück und freude an den Jungen

Kommentar von Kekse321 ,

Danke für die Antwort :)

Kommentar von Juliadvdfreak ,

gerne :)

Antwort
von melinaseppi, 5

Das ist bei jeder maus unterschiedlich sie wollen nämlich die Babys beschützen und deshalb quiqut sie und die andere nicht und ist das Männchen kastriert oder gibst du es mit einem zweiten in ein einzelnen Käfig

Kommentar von Kekse321 ,

Nein, die Babys die sie bekommen gebe ich ab. :)

Antwort
von benereich, 16

Geh mal zum Tierarzt und schau was sie hat :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten