Frage von michellepaulsen, 120

Meine Katze klebt überall was tun?

Hey. Meine Katze, Maya ist vorhin in einen von der Decke gefallenen Fliegenfänger gelaufen und klebt jetzt überall. Hauptsächlich am Schwanz und einem Bein. Hab sie gebadet, gerubbelt alles.. Aber es klebt noch immer. Sie leckt sich doch, das ist doch giftig, oder nicht?! Ich bitte dringend um Hilfe, sie ist meine erste Katze und ich habe sehr Angst um sie.

Antwort
von elfriedeboe, 120

Ich würde auch wenigstens den Tierarzt anrufen was du machen sollst, ich würde sie auf jeden Fall baden, denn das lecken kann ihr nicht gut tun !

Antwort
von justagirlxx, 99

gehe zum tierarzt oder ruf an und lasse dich beraten! wenn kein waschen und schrubben hilft musst du das fell leider vorerst abrasieren:/

Antwort
von timbreu, 88

Wie schon gesagt: Es kommt nur Abrasieren in Frage. Alles Gute der Mieze.

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 106

Versuche das Zeug so weit als möglich mit normalem Speiseöl zu entfernen. Das kann Deine Katze nachher selbst weglecken, ohne Schaden zu nehmen.

Antwort
von wiki01, 101

Ich kann dir sagen, was ich machen würde: Ich würde sie zum Tierarzt bringen. Dort wird sie leicht schlafen gelegt und die fraglichen Stellen rasiert. Machst du das nicht, wird sie das Gift beim Abschlecken des Fells aufnehmen. Das Ergebnis könnte ein Nierenversagen sein, was zum Tode führt. Abreiben kannst du das Zeug nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten