Frage von Smileyloving, 63

Meine Freundin hat mich mit meinem Schwarm verkuppelt und jetzt?

Hallo, also meine Freundin war heute mit mir auf dem Schulhof. Wir haben uns unterhalten, dann bin ich aber mit ihr zusammen zu unseren Freunden gegangen. Nach ungefähr 5 Minuten ist sie dann einfach zu meinem Schwarm gegangen und hat mit ihm geredet. Als sie wieder zu mir kam, zog sie mich von den anderen weg und sagte mir, dass ich jetzt mit meinem Schwarm zusammen wäre. Ich habe sie gefragt ob sie das Ernst meint und sie sagte dass sie mit so etwas nie spaßen würde. Jetzt bin ich also mit meinem Schwarm zusammen, wir kennen uns nicht wirklich und haben seid wir zusammen sind auch noch nicht miteinander geredet, obwohl es viele Möglichkeiten gab. Meine Freundin hat mich nicht mal gefragt, ob ich mit ihm zusammen sein will. Was soll ich jetzt machen? Ich liebe ihn, aber ich weiß nicht ob ich mit ihm zusammen sein will!!!

Sorry, für den langen Text!!!

Danke schon mal für eure Hilfe!!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FuehledasMeer, 63

Dann solltest du das Gespräch mit ihm suchen... verbringt Zeit miteinander und lernt euch erstmal richtig kennen. Erst dann solltet ihr entscheiden, ob es für eine Beziehung reicht... außerdem kommt es gar nicht gut, wenn Andere für einen nach einer Beziehung fragen. Da solltest du auch mal ein Gespräch mit deiner Freundin führen

Antwort
von NSchuder, 29

Als sie wieder zu mir kam, zog sie mich von den anderen weg und sagte mir, dass ich jetzt mit meinem Schwarm zusammen wäre

So einfach ist man nicht zusammen, nur weil die Freundin das sagt. In welcher Welt lebst Du denn?

Zwei Menschen sind nur dann zusammen bzw. haben eine Beziehung miteinander wenn diese beiden das gemeinsam beschlossen haben! Jemand anders hat da schon mal gar nichts zu sagen!

Ihr habt ja seitdem nicht einmal miteinander gesprochen! Du hast also nicht die geringste Ahnung was Deine Freundin wirklich mit ihm besprochen hat und was er dazu gesagt hat. Es kann doch gut sein, dass er das völlig anders sieht! Und davon gehe ich sogar aus.

Am 23.10, also erst vor zwei Tagen, hast Du geschrieben:

Ich habe gestern erfahren, dass sich mein Kumpel in mich verliebt hat! Ich liebe ihn auch

Ist mit diesem Kumpel derselbe Junge gemeint, den Du jetzt als "Dein Schwarm" bezeichnest? Ich frage das weil Du jetzt schreibst:

wir kennen uns nicht wirklich...

Jemand als Kumpel zu bezeichnen, den man nicht wirklich kennt, oder zu sagen, dass man ihn liebt finde ich sehr merkwürdig.

Ich finde es aber auch merkwürdig einen Jungen zu lieben und von einem anderen als "mein Schwarm" zu reden.

Noch merkwürdiger wäre es wenn Deine Liebe so kurzfristig war, dass Du zwei Tage später schon wieder jemand anders liebst.

Also würde ich sagen dass Du Dir am Besten erst einmal klar wirst mit welchem Jungen Du nun zusammen sein willst. Danach redest Du mit ihm und dann sieht man weiter.

Aber nur weil Deine Freundin irgendwas sagt... das ist nix wert.

Antwort
von Pauli1965, 40

Du bist nicht mit deinem Schwarm zusammen nur weil deine Freundin es sagt.

Zum Zusammensein gehört schon viel mehr. z.B. dass du  mit dem Jungen überhaupt mal redest ,ihr  richtig kennenlernst,  ihr euch umarmt, küsst und kuschelt. Freizeit miteinander verbringt.

Also, lass deine Freundin sabbeln, sie hat überhaupt keine Ahnung , genau wie du . Sorry

Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 20

Hi, 

wenn das nur so einfach wäre. "Möchtest du mit xy zusammen sein?" "Ja, klar".

Sorry, aber zusammen seid ihr nicht. Du kennst ihn nicht wirklich, er hat gerade mal deinen Namen erfahren. Jetzt weiß er aber zumindest, dass es dich gibt und dass du ihn magst. Du kannst jetzt die Initiative ergreifen und schauen, ob er wirklich so toll ist und was sich entwickelt indem du versuchst, mit ihm etwas zu unternehmen. Oder aber du lachst darüber und siehst es als Spaß. 

Alles Gute. 

LG 

Antwort
von conelke, 45

OMG....;-) Wie alt bist Du? Entweder Du tust das Ganze als Spass ab oder Du wartest darauf, was weiter passiert oder Du ergreifst die Initiative. Wenn Du den Jungen kaum kennst, kann man auch nicht von Liebe, sondern lediglich von Schwärmerei sprechen.

Antwort
von HappyFairyTail, 49

Ihr habt noch nie wirklich geredet? dann kannst du das vergessen, du kennst ihn ja kaum! Du musst das auch deiner Freundin und deinem Schwarm sagen.

Kommentar von Smileyloving ,

Ich habe schon mit ihm geredet, aber noch nicht seid wir zusammen sind

Kommentar von Pauli1965 ,

Ihr seid nicht zusammen., Kapier das mal endlich.

Kommentar von HappyFairyTail ,

Das ist schon wirklich eine Kindergarten Beziehung..muss man einfach sagen.

Antwort
von Yolo834, 26

Ihr seit ganz bestimmt nicht zusammen

Antwort
von augsburgchris, 26

Ihr seid weder zusammen noch sonst irgendwas, Ihr kennt euch ja scheinbar nicht mal. Wie alt seid ihr? 7 oder 8?

Kommentar von NSchuder ,

Sie ist 13. Jedenfalls lt. einer anderen Frage von vorgestern...

https://www.gutefrage.net/frage/er-liebt-mich-ich-liebe-ihn-und-jetzt?foundIn=us...

Antwort
von Krystian7, 39

Nur so als Frage? Wie alt bist du? Es kommt so rüber als ob du noch ziemlich unreif bist. 

"Als sie wieder zu mir kam, zog sie mich von den anderen weg und sagte mir, dass ich jetzt mit meinem Schwarm zusammen wäre. " Aha? Also darf sie über dich bestimmen? Alles klar. Ne im ernst, Kindisch. Mehr kann man dazu nicht sagen als Kindisch. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community