Meine Freundin behandelt den Hund besser als mich ... Was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du dich nicht bei ihr melden möchtest, dann warte ab, bis sie sich meldet. Vielleicht sieht sie ja ein, dass sie dich ziemlich vernachlässigt hat. Wenn sie aber lieber mit ihrem Hund zusammen sein möchte, solltest du dir halt ein neues Frauchen suchen. Kommt Zeit, kommt Rat. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Nochmal mit ihr reden
  • Die Beziehung beenden
  • Oder beides

Such dir einen der Punkte aus. Wenn du nicht glücklich bist und sie nicht mit sich reden lassen will, gibt es keinen guten Grund weiterhin diese Beziehung zu führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hund ist nur das Symptom für etwas, das grundsätzlich nicht stimmt in eurer Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher behandelt sie dich nicht schlecht wegen dem hund. das ist wohl eher nur die gelungene ausrede gewesen, weil sie schiss hatte dich vorher rauszuschmeissen.
und, ganz ehrlich, ein tier bleibt einem immer treu, menschen nicht.
und wer am hund rummeckert, kann bei mir auch sofort gehen.
entweder liebst du sie, dann kämpf. aber nicht gegen den hund. das ist doch quatsch, das du dich mit dem vergleichst. er bekommt mehr küsschen. ja und?
oder du kannst dich mit ihr und dem hund nicht arangieren, dann lass es eben und such dir eine ohne haustier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir auch nur den Rat geben, dich von dieser Person zu verabschieden.

Suche dir eine nettere Partnerin, eine, die keinen Hund als Kindersatz missbraucht!

Andere Mütter haben auch schöne Töchter  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat dich gebeten zu gehen! Was gibt es da nicht zu verstehen?

Geh und sucht dir eine andere Freundin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht versuchst du noch einmal das Gespräch mit ihr zusuchen und zu fragen wie sich das jetzt vorstellt.
Anschweigen bringt euch ja auch nicht weiter. 
Der Klügere gibt nach, geh noch einmal auf sie zu :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Narcotic22
25.08.2016, 09:19

Das habe ich ... Sie hat mir ja keine richtige Antwort gegeben und hat mich daraufhin rausgeschmissen ....

0

Mein Tip, such dir eine "normale" Freundin, vielleicht auch ohne Hund. Es gibt doch den alten Spruch "drum prüfe wer sich ewig bindet, ob sich nicht etwas besseres findet", der Spruch ist immer noch aktuell. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung