Mein Hund Hat eine ganz schlimme Phase, er macht nur noch Blödsinn. Nur eine Phase?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Typische Rüpelphase in dem alter :) jetzt ist es wichtig durch zu greifen und dir nicht auf der Nase rum tanzen zu lassen. Diese Phase prägt deinen Hund für sein ganzes Leben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum einen ist der Hund jetzt in der Pubertät, zum anderen ist er zu lange alleine. Man lässt einen Hund nicht länger als vier Stunden alleine. Versucht das zu ändern.

In der Pubertät muß man sehr konsequent sein, was nicht heißen soll, dass man ihn bestraft. Lastet ihn aus , macht Kopfarbeit mit ihm , geht in eine Hundeschule und überlegt Euch, wie ihr es ändern könnt, dass er nicht mehr so lange alleine ist, ansonsten werdet ihr in Zukunft einen Problemhund haben, da das Verhalten nicht mehr weggeht, sondern schlimmer wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat sich in den letzten Wochen etwas für den Hund verändert? (Weniger Zeit, mehr Stress, Umzug, andere Betreuung, mehr Alleinsein etc.)?

Wie sieht der Tagesablauf aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eggenberg1
18.09.2016, 22:58

es ist  doch ganz offensichtlich , dass  der hund   viel zu lange allein  beleiben muß--  6  studnen am stück   sind für einen ausgewachsenen hund schon viel  , für einen  kaum 1 jährigen   hund aber eine  zumutung--  außerdem gehe ich davon a us, dass  der hund nicht wirklich auf das alleinbleiben trainiert wurde !

1

Pubertät. Gibts auch bei Hunden. Sei froh, wenn sie nicht die Schule abbricht oder Drogen nimmt.

Ruhe bewahren, nicht anfangen zu strafen, die Routinen beibehalten und den Hund noch besser auslasten. Ggf, beim Training (auch fürs Alleinsein) wieder einen Schritt zurückgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War sie schon Läufig?

Ist sie kastriert/sterilisiert?

Habt ihr momentan weniger Zeit?

Wie oft und lange kommt sie raus?

Hat sich sonst irgendwas im Familienleben geändert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?