Frage von Bettyelisabeth, 121

Mathe Umrechnung ( m - dm ) Hilfe?

1m sind doch 10dm (weil 1 dm 10cm sind). Doch in meinem Mathe Buch steht: 1m hoch 2 = 100dm hoch 2
Ich versteh dass aber nicht. Wieso ist 1 Meter 10 Dezimeter und 1 Quadratmeter 100 Quadratdezimeter??
Bitte kommt jetzt nicht mit: boah ist die doof aber ich hab halt eine Mathe Schwäche und ja

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 51

Hat nicht mit Doofheit zu tun.
Aber du kannst es dir selber klar machen. Wenn du eine Fläche hast, gehen bei der Länge 10 dm auf 1 m, bei der Breite aber auch.
Fläche ist Länge mal Breite, also 10 * 10 dm² = 1 m².

So geht es bei allen Flächenverwandlungen von Maßeinheit zu Maßeinheit um die Verwandlungszahl 100.

Beim Volumen ist es 1000 (10 * 10 * 10). Da kommt ja noch die Höhe hinzu.

Aber aufpassen!
Bei deutschen Maßen fehlen einige. Zwischen m und km haben wir die Zehnerstufen nicht. Die muss man sich dann denken.
Deshalb ist 1 km² = 1 000 000 m².

Antwort
von mojo47, 30

um eine fläche von 1x1 meter zu füllen brauchst du entweder ein quadrat mit 1 m (1m hoch 2) oder 100 dm (100 dm hoch 2). der dm ist ja viel kleiner, deshalb brauchst du mehr.

da ein meter 10 dm sind brauchst du für die erste reihe 10 dm, für die zweite reihe 10 dm... bis du 10 reihen hast,also 10x10 dm.

Antwort
von Franticek, 19

Das einfachst ist, du malst dir das mal auf. Dann merkst du schnell den Unterschied zwischen Länge und Fläche.

Antwort
von 123Florian321, 51

Als Merkregel: Wenn eine Streckeneinheit hoch 2 genommen ist, so ist der Umrechnungsfaktor der normale Umrechnungsfaktor hoch 2.

Beispiel: 1m=100cm 1m^2= 10000cm^2

Verwirrt dich vielleicht auch, ich hoffe das hilft dir.

Liebe Grüße, Florian

Kommentar von Bettyelisabeth ,

Ja danke das wusste ich nicht :))

Antwort
von SabiEichel, 30

Ein Dezimeter² ist 10cm breit. Wie oft passen die also nebeneinander in 1m Breite?

Und ein Dezimeter² ist auch 10cm hoc. Wie oft passen die also übereinander bei einer Höhe von 1m?

Und dann hast du wahlweise 10 Stapel oder 10 Reihen mit 10 Dezimeter²...  ;)

Antwort
von Neuundgierig, 14

Die fachliche Antwort erhältst du von anderen.

Aber rede dir nichts ein mit Matheschwàche, auch lass dir das nicht einreden.

Erarbeite dir ein System und durchdenke das. Dann kannst du mit dem Einheitenberechnen Profi werden - und mit anderem auch!.

Antwort
von M3GAMAG, 11

Also, ja das im Mathe buch stimmt, stell dir dochmal vor, 1dm hoch 2 = 10 cm hoch 10cm breit. Also brauchst 10 dm hoch 2 um eine Länge von einem Meter auszufüllen und noch 9•10 dm hich 2 um den Rest auszufüllen. Ich hoffe ich konnte dir mit dieser dezent verkackten Beschreibung weiterhelfen xD Sag Bescheid wenn dus kapiert hast :)

Kommentar von Bettyelisabeth ,

Achsoou haha ich hab gar nicht an die Höhe gedacht. Danke für deine Antwort:D

Kommentar von Bettyelisabeth ,

Und ja ich habs kapiert aber ich versteh den Sinn von Mathe trzd nicht. Es ist einfach so unnötig  :D

Kommentar von M3GAMAG ,

Tja denn Sinn von Mathe (zumindest von dieser) wird man nie verstehen, aber glaub mir es wird nur nich schlimmer xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community