Frage von Jerrycrafting, 140

Mädchen Taekwondo gegen normalen Jungen?

Ich (16) habe mit einer Freundin (15) darüber diskutiert ob sie in der Lage wäre mich in einem Kapf theoretisch zu besiegen. Sie ist fast 2 Köpfe kleiner als ich und ich bin ein großer normal starker Junge. Sie hat den roten Gürtel und ist fest überzeugt dass sie mich leicht fertig machen würde. Ich kann das aber nicht glauben, da sie einfach Körperlich total im Nachteil ist. Ausprobieren wollen wir das natürlich nicht, ich möchte mich ja nicht mit einem Mädchen schlagen. Ist es ihr durch taekwondo möglich einen körperlich überlegenden leicht zu besiegen?

Antwort
von peterobm, 140

du kannst schon auf die Schnauze fallen, die Grösse ist da absolut zweit-oder gar dritt-Rangig. die Schnelligkeit und eben dass Sie ihre Griffe anzuwenden weiss.

Antwort
von Bambi201264, 131

Ja, dafür sind die Kampfsportarten ja da. Roter Gürtel? Vorsichtig, die Kleine ist echt gut. Es gibt nur zwei bessere Gürtel.

Wenn Du nicht auch irgendeine Kampfsportart ausübst, hast Du keine Chance gegen sie. Gerade weil sie so klein ist, hebelt sie Deinen Schwerpunkt aus und nutzt Deine Körpermasse gegen dich aus :)

Ich bis auch nur 158 cm...

Kommentar von ichbinpascal34 ,

da verwechselt du was. TKD hört nicht beim schwarzen Gurt auf es gibt 10 verschiedene Schwarzgurt genaugenommen gibt es also 11 bessere Gurte

Antwort
von nurlinkehaende, 123

Es ist egal ob Tae-Kwon-Do oder was anderes. Scheinbare körperliche Unterlegenheit kann sogar von Vorteil sein, denn da ist die Überraschung für den vermeintlich überlegenen um so größer.

Antwort
von judgehotfudge, 91

Hallo Jerrycrafting,

Du hältst die Tatsache, dass Du ein Junge bist, für einen Vorteil im Kampf? Großer Fehler!

Antwort
von nope23, 101

im Alltag könnte sie bestimmt einen körperlich überlegenen besiegen allein schon wegen dem Überraschungsmoment. Wenn du das aber weißt und dich drauf vorbereitest wird das schon deutlich schwerer für sie und jenach dem wie groß eurer unterscheid ist kann sie soviel Taekwondo können wie se will wenn sie dich nicht bewegen kann wird das halt nix.

Antwort
von HarryKlopfer, 94

Hi! Das schafft sie normalerweise locker, wenn sie bereits mindestens 6 Monate aktiv Tae Kwon Do trainiert hat. Und wenn sie gut beißen kann, dann sieht es noch schlimmer für dich aus. Andererseits gibt es auch Leute, die nie Kampfsport betrieben haben und zuschlagen können, wie einst Mike Thyson. Also nie überheblich sein und keinen Gegner unterschätzen!

Antwort
von geliobetro322, 92

Ja es ist jedenfall sinnvoll ein stärkeren und größren gegner kampfunfähig zumachen ,ich war selber in ein kampfsport zwar jz nicht teakwando sondern judo da lernt man die energie des gegeners auszunutzen um ihn ksmpfunfähig zu machen ,ich glaube sie macht dich echt fertig

Antwort
von hellosydney69, 49

Sorry bro aber sie macht dich locker fertig :D

Antwort
von ichbinpascal34, 69

Natürlich.....
Wenn sie mit ein bisschen Taktik rangeht klappt das.
Ich (m/13) mache seit 7 Jahren TKD habe rotschwarz und kann aus Erfahrung sagen dass das klappt

Antwort
von abflussreiniger, 69

Glaub mir: du hast keine chance

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten