Frage von grisetta, 285

Loewe-Fernseher mit integriertem Sat-Empfänger - Aufnahme mit externem DVD-Recorder?

Hallo an alle,

folgendes Problem: Ich habe einen Loewe-Fernseher (Xelos) mit integriertem Sat-Empfänger (digital). Nun habe ich einen ca 5 Jahre alten Medion-DVD-Festplattenrecorder (Medion Life X70001) "geerbt", den ich bisher nur zum Abspielen von DVDs und zum Kopieren VHS -> DVD genutzt habe. TV-Programm habe ich noch nie versucht aufzuzeichnen und frage mich, ob und wie das geht.

Da der Sat-Empfänger ja im Fernseher integriert ist, kann ich den DVD-Recorder nicht an die Antennenbuchse anschließen, sondern er muss sein Signal vom Fernseher bekommen. Dazu habe ich ein SCART-Kabel angeschlossen.

Der Fernseher hat auch die Möglichkeit, angeschlossene externe Recorder zu erkennen, und die Aufnahme lässt sich dann über das TV-Menü steuern, Programmierung und Timer-Aufnahme ist auch möglich.

Soweit, so gut. Nur funktioniert es leider nicht. Ich habe, denke ich, alles gemacht wie es in der Loewe-Anleitung stand, und wenn ich eine Aufnahme starte, sieht es auch so aus, als werde jetzt aufgenommen (ich kann dann z.B. nicht das Fernsehprogramm wechseln, bekomme dann die Anzeige, es läuft eine Timer-Aufnahme, Senderwechsel nicht möglich). Aber wenn ich dann auf der DVD-Recorder-Festplatte nachsehen, ist da nichts aufgenommen worden.

Jetzt frage ich mich: hab ich was falsch gemacht, oder harmoniert der Loewe-Fernseher einfach nicht mit dem Medion-Recorder, so dass es gar nicht möglich ist? Wie finde ich das heraus?

Weiß jemand Rat? Danke!

Antwort
von unlocker, 224

wenn der TV wirklich das Videosignal am Scart ausgibt, hast du am Recorder auch den richtigen Eingang ausgewählt? Außerdem musst du da vermutlich auch die Aufnahme programmieren (Zeit und Aufnahme von Scart/AV), der TV kann das wohl nicht steuern. Bei manchen Geräten gibt es eine "Aufnahmebereitschaft", ob das der Medion kann weiß ich nicht. Wenn ja sollte er sich dann vom TV steuern lassen. Muss man aber auch extra aktivieren

Antwort
von grisetta, 158

Was vielleicht ein Problem sein könnte: der Fernseher sagt mir im Aufnahme-Assistenten, ich solle den DVD-Rec auf AUX schalten. Aber wie? in der Medion-Betriebsanleitung finde ich nichts dazu. Und warum AUX? Ist das nicht ein Audio-Eingang?

Auf der Medion-Fernbedienung ist eine AUX-Taste, da passiert aber nichts, wenn ich drauf drücke, und so wie ich die Bedienungsanleitung verstehe, kann man die programmieren, um damit externe Audio-Geräte steuern zu können. Das hätte also mit der Aufnahmefunktion nichts zu tun, oder sehe ich das falsch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten