Frage von YuukinoSakurai, 55

Kühl-Gefrierkombi Kühlschrank kühlt nicht?

Hallo,

ich habe hier eine Kühl-Gefrierkombi der Marke AEG. Das Gerät wird seit 2000 Hergestellt, die Kombi an sich ist aber "erst" 6 Jahre alt. Nun habe ich das Gerät gestern übernommen und wusste aber das es bis vorgestern (also bis vor dem Abtauen) ganz normal funktioniert hat. Nach dem Transport habe ich das Gerät 14 Std stehen lassen (er wurde stehend gefahren nicht liegend daher "nur" 14 Std.). Nun habe ich ihn vor knapp 1,5 Std angeschlossen, Abstand zwischen Wand und Rückseite ist auch ok. Das Gerät Summt und Surrt auch und die Tiefkühle kühlt auch, nur der Kühlschrankteil des Geräts will nicht kühlen. Ich habe oben eine so genannte Betriebskontrollanzeige die eigentlich grün leuchten sollte, das tut sie auch nicht. Nun habe ich schon bei dem Kundenservice der Firma AEG angerufen, die sind Ratlos und wissen selber nicht was mit ihren Gerät sein kann, deren Reperateur kostet aber alleine für die Anfahrt schon 95,50€ und nimmt für alle weiteren 5 Minuten 7€ - was mir ehrlich gesagt zu Teuer ist, dann kann ich mir auch einen komplett neuen Kühlschrank kaufen!

Vielleicht weiß hier ja jemand was das sein könnte? Noch ein paar Eckdaten:

Firma: AEG Kühl-Gefrier-Kombi aus dem Jahr 2010 (gekauft), Hergestellt seit 2000 Model: Öko-Santo

Antwort
von jokiklaus, 44

Ich gehe davon aus, daß das Gerät mehr als 2 Stunden benötigt um sich neu einzupendeln. Der Kühlschrankteil wird seine Kälte vom Tiefkühlfach erhalten und das dauert ( evtl. ca. 10 Stunden ). Bitte nicht nervös werden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten