Frage von Makoogen, 69

KTM EXC Tieferlegen?

Servus
Ich bin 15 und fast 1.70 groß, ist doch noch etwas zu klein ;). Jetzt wollte ich fragen ob man so eine Enduro wie die ktm exc oder husqvarna tieferlegen kann und wenn ja wie, würde es mir auch selba machen da ich mich sehr gut auskenne. Achja und was kostet das Tieferlegen
Danke im Voraus
LG

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 36

Hallo,

es gibt auch schon in jungen Jahren Momente im Leben, da sollte man der Realität ins Auge schauen. Einen solchen Moment erlebst du gerade.

Viel wichtiger als die Körpergröße ist die Schrittlänge. Wenn die zu kurz ist, dann solltest du dich von Motocross, Enduro und auch Supermoto ganz schnell verabschieden.

Wenn du nicht auf das Motorrad passt, dann ist es leider einfach nicht das richtige Motorrad für dich. Und das kann im öffentlichen Straßenverkehr auch ganz schnell sehr gefährlich werden.

Solltest du die EXC nicht auf der Straße, sondern für ihren echten Einsatzzweck im Gelände nutzen wollen, dann macht eine solche Fahrwerksveränderung keinen Sinn, denn sie verliert dadurch genau das, was sie gut kann und was sie ausmacht.

Wenn du sie aber sowieso hauptsächlich auf der Straße fahren willst, dann macht das so oder so keinen Sinn. Die EXC ist weder für die Straße gebaut und gedacht, noch dafür geeignet.

Viele Grüße

Michael


Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 36

von KTM gibt es die Sitzbank auch als extra Niedrig.

Einfach im PowerParts Katalog nachsehen.

  • Die KTM EXC kostet 7.500 Euro
  • Garantie ist 30 TAge
  • Alle 20 Betriebstunden ist Inspektion
  • Und die ist nich gebaut um jemals auf Aspahlt gefahren zu werden.
Antwort
von Lionrider66, 38

Wozu sollte man so ein Teil tieferlegen?  Im Gelände benötigst du diese Bodenfreiheit. Solltest du nicht draufpassen, gibt es von KTM auch kleinere Maschinen. 

Antwort
von zweitaKTMotor, 33

wenn du dich auskennst warum fragst du ob man das kann?
du könntest eine kürzere federn kaufen was natürlich den dämpfer mehr belasten würde. die federn sind aber teuer.
du könntest dir ein anderes fahrwerk kaufen ist aber sehr teuer.
du kannst die gabelbrücken lösen und die beiden holme weiter hoch setzen das bringt dir vorne ca. 1 cm weniger je nach dem wies schon eingestellt ist. das müsste dann an der sitzbank etwa ein halber cm Höhenunterschied seid. dadurch leidet aber das fahrverhalten bei höheren Geschwindigkeiten weil der radstand ein wenig kürzer wird.
das beste wäre wenn du dir eine sitzbank machen lässt die wesentlichen niedriger ist. die von den powerparts brauchst nicht kaufen die bringt nicht viel.

Antwort
von 25IWA24, 18

Mann kann sie etwas tiefer einstellen.

Ich würde aber die Sitzbank zum Sattler bringen und sie neu beziehen lassen. Sag einfach da soll etwas von dem Polzter raus, damit sie tiefer ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community