Frage von medifo79, 74

kombinatorik passwort - wie viele möglichkeiten gibt es?

hallo, es ist ein passwort mit 5 stellen gegeben mit je klein und großbuchstaben beide sind verschieden....und ein zeichen mit 13 symbolen und alle zahlen kommen mehrmals vor....wieviele möglichkeiten gibt es? danke im vorraus

Antwort
von ralphdieter, 29

Das schwierigste an dieser Aufgabe ist, zu erraten, was eigentlich gemeint ist.

Variante A: 5 Stellen aus Buchstaben (52 Stück), wobei jeder Buchstabe mehrfach vorkommt. Dazu kommt eine 6. Stelle mit einem aus 13 Symbolen.

Mehrfaches Vorkommen geht nur mit den Mustern 11111 (alle identisch) oder einem aus diesen zehn: 11222, 12122, 12212, ..., 22211.

Dafür gibt es insgesamt 1·52 + 10·52·51 Belegungen für "1" und "2". Das Ganze muss noch mit 13 (6. Stelle) multipliziert werden (macht ca. 350 000 Kombinationen).

Variante B: 5 Stellen aus Buchstaben oder Symbolen (65 Stück), wobei jedes Zeichen mehrfach vorkommt.

Das macht analog zu Variante A: 1·65 + 10·65·64 (ca. 42 000) Kombinationen.

Kommentar von medifo79 ,

hmm da lag ich dann wohl falsch , schaaade, wenn deine theorie stimmt ;)

Kommentar von ralphdieter ,

da lag ich dann wohl falsch

überhaupt nicht! Du hast die korrekte Lösung für Variante C — nur habe ich keine Ahnung, wie die lautet :-(

Antwort
von Schachpapa, 20

Deine Aufgabenstellung lässt Fragen offen:

Also hast du 4 Gruppen:

26 Großbuchstaben, 26 Kleinbuchstaben, 13 Symbole und 10 Ziffern.

Daraus willst du ein Passwort mit 5 Zeichen bilden.

a) Was meinst du mit "beide sind verschieden"? Ist das Passwort "Aa!2B" verboten, weil A und a drin vorkommt?

b) Was heißt "alle Zahlen kommen mehrmals vor"? Immer mindestens 2 Ziffern?

c) Muss aus jeder Gruppe mindestens ein Zeichen kommen ?

d) Oder dürfen es auch z.B. nur Ziffern sein?

für d) wenn es z.B. auch nur Ziffern sein dürfen, ist es einfach (26+26+13+10)^5 also 75^5 = 2.373.046.875

für c) wenn aus jeder Gruppe mindestens ein Zeichen kommen muss, sind es 26*26*13*10*75*5! = 790.920.000

a) und b) ist dabei nicht berücksichtigt

Kommentar von medifo79 ,

nein keine ziffern nur symbole

Kommentar von Schachpapa ,

Was soll dann "alle Zahlen kommen mehrfach vor" bedeuten? Mach doch mal 2-3 Beispiele

Kommentar von medifo79 ,

oben steht die aufgabenstellung, ich kann es nicht ändern sry....alle zahlen ommen mehrmals vor, also mit wiederholung

Kommentar von Schachpapa ,

Wenn keine Zahlen drin sind, können sie auch nicht mehrfach vorkommen. Tja, dann gilt wohl: "Wenn man nicht weiß wo man hin will, ist es egal wo man ankommt."

Kommentar von ralphdieter ,

Wenn keine Zahlen drin sind, können sie auch nicht mehrfach vorkommen.

Korrekt! Es gibt genau 0 Buchstaben-Kombinationen, in denen eine Zahl mehrfach vorkommt — q.e.d.

Antwort
von UlrichNagel, 30

Variationsformel mit k=5 und n= 26+26+13 mit wiederholungsmöglichkeit n^k


Antwort
von dreamerdk, 32

(Anzahl der verschiedenen Zeichen)^5      (hoch 5)

Antwort
von medifo79, 28

also ich denke schon das meine lösung richtig ist ,laut formel

Antwort
von medifo79, 27

also ich habe da 26^5 * 26^5  *  13 * 5 genommen

Kommentar von Schachpapa ,

Warum?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community