Frage von PeterDo7, 31

Kenwood kdc-Dab4551u geht nicht mehr an ?

Hallo ich folgendes Problem ich habe ein Kenwood Kdc-Dab4551u Autoradio was auch eigentlich immer einwandfrei Funktionierte nach längerem Musik hören und ja auch etwas lauter zwischen durch ging das Radio ab und zu aus dann habe ich mir gedacht mache das Radio für einen Moment aus doch plötzlich ging es nicht mehr an ??

Anschließend habe ich die Verkabelung und die Sicherung überprüft alles ok probeweise ein anderes Kenwood Radio an den Kabelbaum angeschlossen Funktioniert einwandfrei.

Habt ihr eine Idee was es noch sein Könnte??

Ich habe das Radio mal geöffnet und musste feststellen dass es keine Interne Sicherung gibt kann eventuell eine Schutzdiode defekt sein habt ihr einen Rat?

Damit keine Missverständnisse aufkommen von wegen (Hast du das auch richtig angeschlossen? ?...usw.) Ich bin gelernter Kfz -Mechaniker.

Ich Freue mich auf eure Antworten.

Mfg Peter

Antwort
von atoemlein, 18

Wenn es schon vorher zwischendurch abgestellt hat, schliesse ich auf ein Wärmeproblem. Es wird/wurde seine Hitze nicht los.

Wenn es dauernd überhitzt ist, kann auch mal ein Bauteil den Geist aufgeben. Und das meldet dann dem Hauptgehirn dieser intransparenten Technik:
"Ich bin defekt, und lasse mich deshalb gar nicht mehr einschalten."

Antwort
von PeterDo7, 12

Danke für die Antwort.

Bei genauerem betrachten des Kabelbaumes vom Radio selbst ist mir aufgefallen dass der Pin vom Isostecker leicht verschmort war.

Ich habe den Pin mit einer Spitzen Nabel etwas gebogen und siehe da das Radio geht wieder Zusätzlich habe ich eine 2te externe Masseverbindung gelegt zum Radio.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community