Frage von XxSlickTaco, 76

Keimt eine Pflanze ohne Luft?

Bio...

Antwort
von GoldenerDrache, 34

Nein, ich guck in 1-2 Wochen mal in meinen Unterlagen aus der 5. Klasse, irgendwo stand es, was sie braucht.
Warum jetzt nicht?
Nun, ich bin etwas länger im Krankenhaus
Ich melde mich dann per Kommentar.

Kommentar von XxSlickTaco ,

Ok... Danke
5. Klasse???
Bin jetzt in der 8. XD

Kommentar von GoldenerDrache ,

Ich doch auch, aber wir Schüler müssen ja machewn, was die Lehrer von uns verlangen. -.-

Expertenantwort
von Agronom, Community-Experte für Biologie, 40

Nein, die Samen benötigen Sauerstoff zum Keimen, da sie ihre Energie für den Stoffwechsel und das Wachstum, ebenso wie wir aus der Zellatmung beziehen.

"Sauerstoff wird für den Pflanzenstoffwechsel benötigt. Der Abbau der Reservestoffe (und damit der Gewinn der für die Keimung benötigten Energie) geschieht über dissimilative Prozesse. Hier wird Sauerstoff als Elektronenakzeptor benötigt."

aus www.pflanzenforschung.de/de/themen/lexikon/keimung-der-samen-283

Antwort
von voayager, 21

natürlich nicht, wie sollte sie denn assimilieren!

Kommentar von Agronom ,

..

Antwort
von Latexdoctor, 39

Jedes Leben benötigt ein Gas(gemisch) um existieren zu können, selbst die Extremophilen benötigen Gase damit sie überleben können.

Kurz: Nein :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten