Frage von computer2804, 41

katzenklo umstellen?

Hallo liebe Community, Wir haben seit einer Woche eine Katze, die sich leider nur in der Küche und im Wohnzimmer aufhält und wenn sie Angst hat verkriecht sie sich hinter dem Kühlschrank in der Küche. Die Katze hat sich an das Klo gewöhnt, jedoch steht es ihr in der Küche vor der Nase, damit sie uns nicht das Wohnzimmer u.s.w vollkackt, im angegrenzten Flur, wo sie allerdings noch nicht war, wollten wir es eigentlich hinstellen, könnten wir es probieren oder ist es noch zu Früh?

Antwort
von Grillmax, 10

Eine Katze ist ja nicht blöd ... sondern zu Beginn in einer ungewohnten Umgebung nur verunsichert (siehe Rückzug hinter den Kühlschrank).

Die bereits angesprochene Idee mit dem Stückchenweise verschieben des Katzenklos finde ich sehr gut ..

... aber grundsätzlich sind Katzen auch lernfähig ... abhängig davon, wie Selbstsicher sich die Katze in der Wohnung bewegt (oder wie sie sich durch rufen oder Leckerlis locken lässt), würde ich ihr gleich den neuen  finalen Standort der Katzentoilette zeigen.

Der sollte allerdings stets zugänglich und Stressfrei erreichbar sein.

Ich hatte meiner Katze am ersten Tag gezeigt, wo Futter, Wasser und Toilette stehen ... und sie hat alles sofort angenommen.

Besser sind übrigens 2 Toiletten, da Urin und Kot nur ungern an gleicher Stelle abgesetzt werden.

Antwort
von FlyingCarpet, 27

Würde noch ein wenig warten und es dann Zentimeter für Zentimeter bischen weiter weg rücken.  

Kommentar von computer2804 ,

Sie meinen von der Küche zum Wohnzimmer oder wie?

Kommentar von FlyingCarpet ,

In Richtung Flur, bzw. dahin wo es später mal stehen soll.

Kommentar von Reanne ,

Wir wissen nicht, wie die Zimmer zusammenhängen, gemeint ist sicher der Flur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community