Frage von SarahSerious97, 91

Unsere Katzen wecken uns jeden Morgen zu unmöglichen Zeiten. Was können wir tun?

Hallo liebe Community. Ich habe ein "großes" Problem, unzwar unser Kater und unsere Katze ( schon Rentner ) mauzen und kratzen uns jeden Morgen wach. Meistens so zwischen 5 Uhr und 6 Uhr. Da bei uns zu Hause jeder im Schichtdienst arbeitet , steht auch nicht immer jemand jeden Morgen um diese Uhrzeit auf um sie zu füttern. Es ist nämlich schon ziemlich nervig , wenn man um 01:30 Uhr Zuhause ist und um 5 Uhr wach gemacht wird. Entweder mauzen sie um die wette , oder kratzen an den Türen. Verhungern tun sie sicher nicht, da sie jeden Morgen und jeden abend eine großzügige Portion Nass Futter bekommen und Trockenfutter jederzeit zur Verfügung steht. Im Sommer lassen wir sie über Nacht meist draußen, da hört man das gekratze nicht sofort. Aber im Winter können wir sie ja nicht über Nacht draußen lassen. Kann man das in irgendeiner Form regeln? Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Ich bin über antworten dankbar, da wir langsam echt schlaflos sind. Mfg

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katzen, 91

Du bist nicht allein!!!! Meine Rosie (mindestens 12) meint seit unserem Umzug, gegen 5- 1/2 6  wäre es doch nun bitteschön Zeit, endlich aufzustehen, und eine Tüte aufzumachen. Mein Paul (mindestens 13) guckt dann nur mit einem Auge. Trockenfutter steht auch rund um die Uhr, ich füttere abends, bevor ich ins Bett gehe noch hochwertiges Dosenfutter. Aber Röschen schaut auf ihre Armbanduhr und mault. Stehe ich nicht auf, wird sie zum tonnenschweren Mehlsack, weil sie sich dann auf meine Seite legt und immer schwerer wird. Also, was mcht ein liebes Frauchen??? Es steht auf! Mit geschlossenen Augen wird ein Beutel aufgemacht, dann kann ich auch wieder ins Bett zum Schlafen und werde angeschnurrt. Ich bin eben gut erzogen, da wirst Du auch noch hinkommen! Tut mir leid für Dich, ich werde auch ungern geweckt.

Antwort
von babsidank, 72

Kenne das Problem nur zu gut! Meine beiden Stubentiger (männlich und weiblich) werden punkt 04:00 wach ( als ob sie einen inneren Wecker hätten :D) und drehen total am Rad ab. Eine Zeitlang war es dann so schlimm, dass ich nur noch gestresst auf der Arbeit war und dann endlich mal was tun musste. Hab mich dann beim Tierarzt beraten lassen und der meitne natürlich, dass man an sich nichts machen kann. Ist halt deren Trieb. Aber er hatte mir diese Tropfen mitgegeben ( http://www.futterplatz.de/original-bachblueten-rescue-tropfen-fuer-alle-haustier... ) und ich sollte zirka 2-3 Tropfen in den Wassernapf geben ( natürlich muss die Katze dann auch das Wasser trinken, da meine viel Wasser trinken, war das preparierte Wasser auch schnell weg) Danach waren die beiden so entspannend und ruhig, dass ich auch einen Tag mal ausschlafen konnte. Leider kann man es nicht jeden Abend so machen,weswegen ich es nur alle zwei Wochen mache, wenn es gar nicht mehr geht. Ansonsten kannst du es auch mit Catnip versuchen. Sobald sie anfangen zu toben, ein wenig Catnip auf den Kratzbaum sprühen und schon sind sie etwas ruhiger! Oder Ohrstöpsel, aber meine turnen immer überall rum ._.

Ich hoffe ich konnte dich ein wenig von deinem Leid erlösen

MfG

Antwort
von Weisefrau, 63

Hallo, wenn Katzen alt werden verändern sie sich und ihre Gewohnheiten. Da kommt sicher noch was auf euch zu. Aus Sicht der Katzen sind diese Zeiten vollkommen Normal. Ich bin einfach schnell aufgestanden und habe es hinter mich gebracht. 

Antwort
von LilianaRosalia1, 16

Bei unseren Katzen ( die sind noch recht jung) half es das wir spiel Zeug abends in der Wohnung verteilt haben. Die mit Leckereien gefällt waren. Luna und Odin waren beschäftigt und wir konnten wieder normal schlafen. Versucht es doch mal damit befühlt einen kleinen Ball so das sie zwar ran kommen aber beschäftigt sind für eine weile. Oder baut eine Katzen Klappe ein in die Tür wenn ihr ein Haus habt mit Garten.

Antwort
von Calim8, 56

Ich habe seit fast 30 Jahren Katzen. So etwas hat bei uns noch keine gemacht. Bei uns dind aber auch Tag und Nacht die Türen offen. Also auch die Schlafzimmertür. Vllt. wollen sie einfach nur bei euch in der Nähe sein und es geht gar nicht so direkt um das Füttern. Was heißt "Rentner"-Katzen? Wie alt sind sie denn. Bei älteren Katzen kann auch das Gehör nachlassen und sie maunzen, damit sie sich selber hören. Entweder Tür auf lassen dass sie nachts reinkönnen oder viele Nerven, Ohroapax und ignorieren. Wenn sie doch Trockenfutter stehen haben, machen sie das jedenfalls nicht aus Hunger. Lasst sie doch mal beim TA durchchecken.

Kommentar von SarahSerious97 ,

Die beiden sind 13. Leider hilft das alles nichts. Sie sitzen dann vor dem Bett und miauen bis zum abwinken. Oder springen durch den Raum.

Antwort
von elfriedeboe, 55

Meine kommt um 2 Uhr früh also sicher nicht besser!

Antwort
von timbreu, 65

Meine weckt mich auch jeden Morgen. Es ist zum verzweifeln! :D Vorallem weil ich danach nicht mehr einschlafen kann :( Ich lege dir Ohrstöpsel ans Herz.

Kommentar von SarahSerious97 ,

Wir alle nämlich auch nicht. Einmal aufgewacht und man kann nicht mehr schlafen. Nur haben wir es schon mit Ohrenstöpsel probiert, aber da wird auch gerne mal der ein oder andere Wecker überhört 🙈

Antwort
von sleepy55, 66

Ernstgemeinte Antwort: Hast du es mal mit Ohrstöpseln versucht? Ich vermute, wenn ihr eine feste Zeit einhaltet, zu der sie morgens was bekommen (z.B. immer 7 Uhr), dann wird sich deren innere Uhr darauf einstellen.

Antwort
von DerTroll, 62

Einfach die Tür zum Schlafzimmer schließen und die Katzen draußen lassen. Dann sollen sie ruhig motzen. Die werden schon lernen, daß es nicht immer zur selben Zeit etwas zu essen gibt. Oder du stellst es schon am abend hin, bevor du ins Bett gehst.

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katzen, 80

das problem ist dass man katzen schlecht an einen frsten rhythmus gewöhnen kann wenn die menschen selbst keinen rhythmus haben.. und das ist im schichtdienst ja leider normal :/ katzen sind gewohnheitstiere. mal so mal so ist für sie schwer zu begreifen

frage. was wollen sie denn wenn sie euch wecken? freigang, futter, aufmerksamkeit,nähe..? wisst ihr das?

5 bis 6 ist für katzen ne übliche zeit zum aufstehen. wenns um futter geht könnte ein fütterungsautomat helfen

was passiert wenn ihr sdie abends einmal gründlich müde spielt und gut füttert? satt und müde schläft miez oft länger.

Kommentar von SarahSerious97 ,

Dankeschön für deine Antwort ! Sie wollen morgens nur Futter und raus gelassen werde. und kaputt spielen geht leider nicht, weil die beiden mit nichts zu begeistern sind :D

Kommentar von palusa ,

hm.. versuch mal clickern oder fummelbretter. wenn sie auf fressen stehen machen sie da vllt gern mit.. und auslastung für den kopf macht katzen seeeehr müde

das mit dem fressen erbetteln ließe sich vermutlich mit nem futetrautomaten und/oder ner größeren mahlzeit abends regeln. aber raus wollen.. wenn ne katze es gewohnt ist morgens um 6 raus zu gehen bekommt man das nur sehr schwer wieder raus. katzenklappe geht nicht oder?

Kommentar von NaniW ,

Alternativ gibt es auch tolle, auch Preis günstige, Futterautomaten. Die öffnen sich zur eingestellten Zeit und Katze hat Fressen :-)

LG

Antwort
von IceAgeTree, 65

Da kann man nur Tür zu machen! ;)

Antwort
von Suizidbutterfy, 74

Mit einer kleinen Wasserpistole anspritzen

Hat bei unseren Katzen geholfen und nieeeemals drauf anspringen. Sobald du nachgibst und die doch dann schon fütterst hast du verloren, dann geht das immer so weiter

Kommentar von NaniW ,

Oh bitte, wir sind doch nicht mehr im Mittelalter.

Katzen können eine Bestrafung nicht mit ihrem „Fehlverhalten“ verknüpfen. Das spritzen mit der Wasserpistole hätte also im schlimmsten Fall den Effekt, das die Katze das Vertrauen verliert, Futter verweigert oder gar unsauber wird.

LG

Kommentar von Suizidbutterfy ,

Tut mir leid, dass meine Katzen noch normale Tiere sind und nicht so verweichlicht sind wie deine :D
Ich kann auch nur einen Tipp geben und wenn ich sag einmal Wasser übern Kopf hat bei meinen geholfen dann heißt es nicht dass das bei jeder funktioniert dafür ist es ein TIPP ich halte mich hier nunmal grade nicht für einen Katzenguru wie du :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten