Frage von Route90, 43

Katze wird vernachlässigt - was tun?

Hallo, Also mein Nachbar vernachlässigt meiner Meinung nach seinen Kater. Er ist den ganzen Tag am arbeiten, von morgen 6 bis 17 Uhr, ok das ist ja normal .. Aber an Wochenenden ist er kaum Zuhause. Macht immer wieder Urlaub für paar Tage. In diesen Tagen gebe ich dem Kater Futter. Er ist den ganzen Tag allein :( Nichtmal einen Spielgefährten hat er. Ständig irgendwelche Festivals, Urlaub, ich bleib heute Nacht bei meiner Freundin .. Dann ruft er kurz an oder schreibt mir, dass er heut nicht nach Hause kommt, ob ich dann mal eben könnte.. Ich sage natürlich nicht nein. Viel Zeit um zu spielen hab ich an den Tagen auch nicht, da ich 3 kleine Kinder habe..

Was kann man tun? Ich will ihn auch nicht drauf ansprechen, weil ich weiß das er ein Typ ist der alles persönlich nimmt und ziemlich schnell aggressiv wird..

Antwort
von Zimtsternjagd, 25

Hey ☻

Ich verstehe deine Bedenken, allerdings reicht weniger Aufmerksamkeit nicht für eine Vernachlässigung? Er kümmert sich darum, dass das Tier fressen und ein sauberes Zuhause hat - Katzen& Kater sind letztlich auch keine Hunde, natürlich sollte man mit ihnen spielen etc. aber die meiste Zeit am Tag machen die auch ihr eigenes Ding ;)

Also wenn du ernsthaft Bedenken hast, die dich selbst nicht in Ruhe lassen dann solltest du direkt mit ihm sprechen, aber deine Bedenken eben nicht als Vorwurf formulieren sondern das eben vorsichtig ansprechen. Aber denk vllt nochmal darüber nach, macht der Kater denn so einen verwahrlosten, verstörten Eindruck auf dich? Kann ich mir nicht vorstellen.

Antwort
von Realisti, 17

Freigänger-Katzen sind im Großen und Ganzen Selbstversorger. Ihr aktives Leben spielt sich nachts ab. Tagsüber verschlafen sie viel Zeit. Sie brauchen nicht ständig betüddelt werden - Zumindest in den warmen Zeiten, wenn sie Jagdtbeute machen können. Im Winter sieht das etwas anders aus.

Sie sind auch an das Revier gebunden. Wenn dein lieber Nachbar wegzieht wird es sie immer wieder ins alte Revier ziehen, selbst wenn es ihr Todesurteil ist. Bei einem Umzug muss man eine Katze erst einmal auf das neue Revier prägen. Das kann Wochen dauern, so standorttreu sind sie. Katzen haben Personal und keine Besitzer.

Ich würde mir nicht allzu viele Sorgen machen. Du brauchst sie auch nicht ständig bespaßen. Haben deine Kinder kein Spaß an der Katze? Ihr reicht es, wenn sie einen Schutzraum hat, regelmäßig Zugang zu Futter und Wasser hat und ab und an mal gestreichelt wird.

Antwort
von Route90, 4

Ja es ist eine Hauskatze. Jetzt zum Beispiel ist er seit Mittwoch nicht Zuhause. Und seit gestern, immer wenn ich komme steht der Kater direkt an der Tür und schmeichelt sich an mich, ich mache sein Futter fertig, anstatt er direkt essen geht ( Katzen sind ja schon so leckerschmäulchen ) bleibt er die ganze Zeit bei mir am Bein. Wenn er sieht das ich wieder zur Tür gehe, geht er auch mit dahin und legt sich vor die Tür. Und grad als ich die Tür dann von außen zu gemacht habe, hab ich gehört wie er sich so gegen die Tür geschmiegt hat.. Wenn er wenigstens zwei Katzen hätte, dann wäre es was anderes. Aber so jetzt, ist der Kater ganz allein. Und auf Kinder kommt er so nicht klar, er faucht meine Kids immer an und wollte letztens auch Kratzen. :(

Antwort
von Pfadfinder17, 8

Bin auch die meiste Zeit nicht zuhause, deswegen habe ich 2 Katzen, einen Kater und eine Kätzin. Die können sich gegenseitig beschäftigen wenn ich nicht da bin. Für Futter, Wasser und sauberes Klo ist natürlich immer gesorgt.Sorgen nicht Freunde im Urlaub für den Kater? Ist bei mir zumindest so. Einfach einmal höflich den Halter ansprechen.

Antwort
von unddannkamessah, 10

Hauskatze? Dann ist das schon bedenklich..
Eine Ausgehkatze kann sich auch den ganzen Tag allein beschäftigen und wird sich eine neue Famile suchen, wenn sie kein Futter mehr bekommt und der Halter lange nicht da ist.

Aber bei einer Hauskatze würde ich auf jedenfall etwas tun, zur Not kannst du dich mit entsprechend zuständigen vom Tierschutz in Verbindung setzen, die können dann ein Gutachten starten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten