Frage von wozudasalleshie, 21

Kann mir jmd bei den hausaufgaben helfen quadratische gleichung?

Wird eine Kugel mit einer Abwurftgeschwindigkeit von 11m/s senkrecht nach oben geworfen,kann mn ihre Höhe h (in m) mit der Gleichung h=11t-5t^2 angenähert berechnen. Hierbei ist t die Zeit seit dem Abwurf (in s). Nach welcher Zeit erreicht die Kugel ihre maximale Höhe? Wie groß ust diese? Löse rechnerisch Ich komme nicht weite .-.

Antwort
von Okinkino, 12

Setz die Funktion gleich 0 und finde beide Nullstellen. Der x-Wert deshöchste Punktes der Funktion befindet sich genau zwischen den beiden Nullstellen. Setz den x-Wert danach in die Funktion ein und du bekommst die maximale Höhe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten