Kann mir jemand ein paar Fragen zu The Walking Dead beantworten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Infiziert sind eh alle und werden nach dem Tod zu Zombies. Durch einen Biss bekommen sie ein tödliches Fieber und werden danach zum Zombie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieKackwurst
11.11.2015, 18:51

Ach ja, das wurde ja mal erklärt, ich hab es wahrscheinlich bloß vergessen ._. Danke :)

1

Erstmal: klar ist nicht alles realistisch, aber wenn man versucht eine Erklärung zu finden, wäre es dass man nicht infiziert sein muss, wenn man das in die Augen oder den Mund oder so bekommt. die meisten menschen stecken sich auch nicht mit HIV durch küssen an, und da wird auch Speichel ausgetauscht ;) die Wahrscheinlichkeit ist sehr viel höher wenn es direkt ins Blut kommt, z.b. beim biss. 

Und ja das dachte ich mir auch schon oft, aber den anderen müssten ja auch irgendwann kugeln ausgehen. also muss man einfach drauf schliessen dass sie immer wieder waffenläden aufsuchen, und da gibt es meistens auch Pfeile für eine Armbrust. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieKackwurst
11.11.2015, 18:50

Stimmt, die zeigen ja auch nicht wo und wie sie immer kacken gehen...was aber bestimmt ziemlich stressig wäre...kacken und ständig Angst haben dass nicht gleich an Beißer von hinten kommt, also da könnt ich mich ja gar nicht entspannen xDD

0

Mich wundert es auch, dass die Charaktere nicht direkt infiziert werden, wenn das Blut eines Beißers in ihren Körper gelangt.
Das hat man z.B. bei Abraham gesehen, als Sasha ihn aus Versehen mit einer Waffe traf, die mit dem Blut eines Beißers beschmiert war.
Oder kürzlich erst hat man es auch bei Rick gesehen, als sich dieser an einer Machete verletzte, die im Körper eines Beißers steckte.
Ich denke, das wird schon seine Gründe haben, warum Robert Kirkman es absichtlich so macht. ^.^
Zu Daryls Pfeilen, er sammelt sie wieder ein, nachdem er einen Beißer erledigt hat, manchmal schnitzt er sich die Pfeile aber auch selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Fragen wurden ja schon mal soweit erörtert. Ich stelle mir auch solche Fragen immer wieder, wenn ich manche Filme u. Serien sehe. Sage mir dann aber, ist doch eh nur ein Film, kaum realistisch. Aber die Macher haben doch schon recht gute Arbeit abgeliefert, sodass kaum was aufkommt. Was ich gerne wissen würde, wie können die Zombies wochenlang unter Wasser sein ohne zu sterben? Irgendwann müssen die Zombies ja auch mal sterben, wenn sie nichts mehr zu "beissen" bekommen. Dann hätte sich doch die ganze Sache bald von selbst erledigt?!! Oder?!! Einfach die Sache aussitzen an einem Ort wo keine Zombies sind u. dann ist alles wieder gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Serie dient der Unterhaltung und da ist nicht alles real. Die können auch mit einem 6schüssigen Revolver 10x schießen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daryl stellt sich seine Pfeile glaube ich sogar selber her, macht er zumindest in der zweiten Staffel auf der Farm. Er schnitzt die sich aus Holz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube anfangs hat man gesehen, dass Daryl die immer wieder aufsammelt? Kann mich aber auch irren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieKackwurst
11.11.2015, 18:52

Schon, aber er hat ja nicht immer die Gelegenheit dazu die Bolzen wieder aufzusammeln, wie z.B in brenzligen Situationen.

0