Frage von DerManzzn, 118

Kann mein Vater Geschenke zurückfordern?

Hallo :) Ich bin vor Kurzem von meinem Vater zu meiner Mutter gezogen. Ich habe natürlich meine ganzen Sachen mitgenommen. Unter Anderem auch einen Fernseher und einen PC, welche er mir vor Jahren zu Geburtstag und Weihnachten geschenkt hat. Da wir nicht gut auseinander gegangen sind und er einfach sehr gierig ist, will er nun diese zwei Sachen zurück haben. Er streitet ab, dass es Geschenke waren und hat auch noch die Rechnungen von beiden Sachen. Kann mein Vater diese Sachen nun zurückfordern? Danke im Voraus für Antworten :)

Antwort
von Akka2323, 84

Ich würde da gar nicht drauf reagieren. Er wird die Sachen schon nicht einklagen, und wenn, wird nichts draus werden. Halte es einfach aus.

Kommentar von DerManzzn ,

ja so werde ich es denke ich machen, wäre auch meine bevorzugte Rangehensweise gewesen, dankeschön :)

Antwort
von beangato, 66

Eigentlich heißt es: Geschenkt ist geschenkt - wiederholen ist gestohlen.

Rede noch mal mit Deinem Vater. Wenn er sich stur stellt, gibs ihm eben zurück.

Kommentar von DerManzzn ,

Mit ihm reden hat wenig Sinn und zurückgeben möchte ich die Sachen auch nicht, aber trotzdem vielen Dank für dir Antwort :)

Antwort
von amdros, 57

Was ich eben lesen konnte..können tatsächlich, unter bestimmten Bedingungen, Geschenke zurückgefordert werden. So undenkbar ist das nämlich nicht!

Lies mal im Link nach..ob es für dich infrage kommen würde

http://www.anwalt.de/rechtstipps/geschenkt-ist-geschenkt-oder-doch-nicht\_000481...


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten