Bin ich zu gierig (Geschenk)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nee, würd ich nicht sagen. Bei einem 1€ Tedi Spielzeug wär jeder enttäuscht, ein paar Gedanken sollte man sich schon machen! aber sieh es positiv, bei mir in der Klasse hat ein Mädel letztes Jahr eine leere Box aus Pappe bekommen. Die Eltern von dem Typ, der das verschenkt hat, haben ordentlich Kohle, sind aber total geizig. Er hielt das Geschenk für "mehr als genug".:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helfer0806
16.12.2015, 18:42

haha voll mies

0

Ich finde, das hat mit gierig nichts zu tun.  Ist es nicht normal, dass man beim Wichteln schon gespannt ist, was der andere sich ausgedacht hat und wird dann mit einem 0815Teil bedacht, bei dem man sofort weiß, dass der andere keinen Bock hatte sich Gedanken zu machen und auch kein Geld ausgeben wollte. Es ist ein "Geschenk" das man kauft um nicht mit leeren Händen dazustehen und seine Schuldigkeit getan hat. Deine Enttäuschung ist verständlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast direkt auf den Wert und die Qualität deines Geschenks geachtet. Aber nicht auf die Geste dahinter... Ja du bist gierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helfer0806
16.12.2015, 17:57

es war ja keine nette geste er hat ja am lautesten gelacht als ich es aufgemacht habe

0
Kommentar von Helfer0806
16.12.2015, 17:57

also ein böses lachen

0

Was möchtest Du wissen?