Frage von OffTheRanch, 62

Kann man ohne Herzfehler vor Schreck sterben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bodyguardOO7, Community-Experte für Medizin, 28

Ein gesunder Mensch kann sich ruhig mal erschrecken - das bringt den Kreislauf in Schwung. Anders sieht es allerdings bei Menschen aus, deren Herz vorgeschädigt ist. Genaueres dazu erfährst Du hier.

http://www.wissen-gesundheit.de/Aktuelles/Tipp-des-Tages/3451--Kann-das-Herz-vor...


Kommt Fritzchen am letzten Schultag nach Hause.
Fragt die Mutter: "Wo ist denn dein Zeugnis?"
"Ich hab's dem Max mitgegeben, er wollte damit seine Eltern erschrecken!"


Antwort
von Existentiell, 31

Ich meine mal von einem Mann gehört zu haben, der sich so sehr erschrocken hat, dass er gestorben ist. Es kommt mir zumindest nicht unmöglich vor

Antwort
von noname68, 32

das ist nur bei einem herzkranken möglich, ansonsten ist das nur ein gewaltiger adrenalin-schub, der einen schock oder sogar einen kreislaufkollaps ähnlich wie nach einem anderen traumatischene erlebnis auslösen kann


Antwort
von Toffeecoffy, 15

Du kannst einem Infarkt erliegen,also ja ,möglich ist es.

Kommentar von Toffeecoffy ,

Nachtrag ,ein physiologisch völlig gesundes Herz sollte die überflutung mit Adrenalin Und Nodrenalin die bei schreck /heftigem stress ausgeschüttet werden aber schon problemlos überstehen und zu keinem Herztot führen . also keine Sorge.☺

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten