Frage von KarstenF, 66

Kann man mit dem Programm TeamViewer auf mehrere entfernte Computer gleichzeitig zugreifen?

Liebe Experten,

ich würde gerne gleichzeitig zwei Menschen, die sich im gleichen Raum an einem anderen Ort in Deutschland befinden, Unterricht zu einem Computerprogramm erteilen. Jeder der beiden Teilnehmer sitzt an seinem eigenen Computer. Gesprochen wird über eine Telefonleitung mit Freisprecheinrichtung.

Ich möchte in der Lage sein, auf jedem meiner beiden Monitore den Bildschirminhalt jeweils eines der beiden entfernten Computer zu sehen und auch darauf zuzugreifen. Das heißt, ich möchte die Bildschirminhalte beider entfernten Computer gleichzeitig sehen.

Ist das mit TeamViewer möglich?

Falls Ihr zusätzlich noch wisst, wo ich das im Internet nachlesen kann, würde ich mich doppelt freuen.

Viele Grüße

Karsten

Antwort
von Kuhlmann26, 29

Wenn Du das Programm kennst, dann weißt Du, dass es nach der Verbindung mit einem anderen Rechner verschiedene Einstellungen gibt.

Dazu befinden sich am oberen Rand der Software, wenn die Verbindung mit einem anderen Rechner hergestellt ist, verschiedene Registerkarten. Ganz rechts im Menü "Extras" kannst Du "Weitere Teilnehmer einladen"

Ich habe die Verbindung mit mehr als einem Rechner selbst noch nicht gemacht, aber in diesem Video wird ab Minute 5:28 das Menü " Extras" geöffnet und Du kannst die Option sehen.




Ohne mich mit den Details beschäftigt zu haben. Auf der Internetseite von Teamwiever heißt es unter "Zusammenarbeit": Laden Sie Partner oder Experten zu einer bestehenden Fernsteuerungs-Sitzung ein und lösen Sie Probleme gemeinsam. Kehren Sie die Blickrichtung während der laufenden Sitzung einfach um. Ganz grundsätzlich muss die Verbindung mit mehreren Rechnern funktionieren.

https://www.teamviewer.com/de/features/

Gruß Matti

Kommentar von KarstenF ,

Hallo Matti, vielen Dank für Deine ausführliche Antwort! Mir scheint das noch nicht das zu sein, was ich benötige. Zitat aus der Anleitung:

Klicken Sie im Fernsteuerungsfenster während einer laufenden Sitzung auf Extras | Weitere Teilnehmer einladen….

  > Der Dialog Weitere Teilnehmer einladen wird geöffnet.

2. Wählen Sie aus der Liste den Kontakt aus, den Sie als Teilnehmer einladen möchten.

  > Der Kontakt erhält eine Einladungsnachricht, die er bestätigen muss.

3. Nimmt der Kontakt die Einladung an, erscheint er als weiterer Teilnehmer im Widget Verbindungsübersicht.

4. Beide Teilnehmer können nun gleichberechtigt den entfernten Computer steuern.

Ich möchte aber nicht zu zweit auf einen Computer zugreifen, sondern genau umgekehrt: ich möchte allein auf zwei Computer zugreifen.

Geht das auch?

Viele Grüße - Karsten

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Das kann ich Dir leider nicht sagen. Dazu würde ich den Support von Teamviewer kontaktieren.

Ich sehe gerade, dass Du, wie so viele andere Leute auch, nicht unbedingt die besten Schlagwörter verwendet hast. Anstatt Unterricht und Fernunterricht wäre vermutlich Computer, Software, Teamviewer. Damit sprichst Du hier eher die richtigen Leute an. Oder Du gehst gleich auf http://www.computerfrage.net/

Antwort
von MarkusGenervt, 13

Die Frage ist zwar schon ein bisschen älter, aber scheint noch nicht gelöst zu sein.

Es geht.

Auf beiden entfernten Rechnern muss jeweils das TeamViewer-QuickSupport-Modul laufen.

Dann kannst Du beide Rechner in jeweils einem Fenster (oder Tab bei entsprechender Einstellung) mit Deiner TeamViewer-Vollversion aufrufen und fernsteuern.

Das Handycap hierbei ist aber, dass die Remote-Fenster (ohne Tab-Bedienung) auf Deinem Rechner recht klein werden, wenn Du selbst nur einen Monitor besitzt. Multi-Monitor-Systeme sind aber heutzutage kein Problem, wenn der Rechner/GraKa mehr als nur einen Monitor-Anschluss hat.

Natürlich ist es hierbei nicht möglich, beide Rechner gleichzeitig zu steuern, da Du selbst auch nur eine Maus/Tastatur hast und immer nur ein Remote-Fenster den Fokus erhält.

Wenn Du aber beiden Nutzern dasselbe zeigen möchtest, dann wirst Du hierfür das TeamViewer-Präsentations-Modul benötigen.
Damit machst Du auf Deinem Rechner die Show, welche dann die Remote-Rechner in jeweils ihrem Programm-Fenster anschauen können. Hierbei passiert die Arbeit aber dann auf Deinem Rechner ohne Fernzugriff. Das ist dann eine reine Präsentation.

Antwort
von maggylein, 54

Hmm ich kenne nur zusätzlich zum teamviewer mikogo.
Damit konnte man mal Bildschirmpräsentationen mschen so das mehrere leute auf einen Bildschirm gucken oder einer per Fernsteuerung drauf zugreifen kann.. der Präsentator kann hin und her geswitcht werden.
Seit dem letzten update soll das wohl so nicht mehr gehen keine ahnung ob man dafur vielleicht bezahlen muss hab mich damit nicht weiter beschäftigt...
Vielleicht findest da ja ne Möglichkeit..

Oder lässt einmal mikogo und einmal teamviewer laufen

Kommentar von KarstenF ,

Mein Bildschirm soll nicht übertragen werden. Ich muss nur gleichzeitig die Bildschirminhalte der Teilnehmer sehen können.

Kommentar von maggylein ,

ja beide bei dir installieren und dann mit dem teamviewer auf den einen und mit mikogo auf den anderen... hab ja nur von dem erzählt was da geht wovon ich weiß und geschrieben "vielleicht findest du ja da was was dir hilft"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community