Frage von heidi72 23.06.2007

Kann man ein Rad ohne Rücktrittbremse umbauen?

  • Antwort von Regenmacher 23.06.2007
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Klar, kann man das umbauen, in dem ein komplett neues Hinterrad eingebaut wird, mit Rücktritt natürlich.

  • Antwort von Delot 23.06.2007
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    mmh..nicht so einfach. Bei einer Rücktrittbremse hat man normal eine Nabenschaltung. Bei einer Kettenschaltung funktioniert wegen dem Freilauf eine Rücktrittbremse nicht. Also meines denkens brauchst du eine Nabenschaltung, um eine Rücktrittbremse einsetzen zu können. LG Detlef

  • Antwort von SandraBerlin 23.06.2007
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Vielleicht doch mal öfter Radeln?! ;-) Ich könnt mich gar nicht mehr an ein Fahrrad mit Rücktritt gewöhnen (hatte ich früher mal). Ich denke wenn man ein bischen übt und dabei immer im Kopf behält die Handbremsen zu benutzen ist das gar nicht mehr sooo schwierig??!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!