Kann man die Folien der Küchenfronten entfernen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuche doch noch mal folgendes, ehe du die Folien abziehst: Bügeleisen  auf geringer Temperatur einstellen und dann zw Folie und  Bügeleisen ein Stück Backpapier oder ein Baumwolltuch (Geschirrtuch) legen und die Folie festbügeln. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pemmaus
15.11.2016, 11:26

Hat leider nicht geklappt. Es scheint, als wäre in der Mitte überhaupt kein Kleber mehr. Trotzdem danke.

1

Ja, das kannst du sicher tun.

Die Frage ist, ob sich die Folie auch überall rückstandslos entfernen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst die Folie evtl. nicht überall herunterbekommen, weiss nicht ob das eine gute Idee ist. Eventuell mit einem Heissluftgebläse oder Fön nachhelfen.

Ich würde die Folien drauflassen, die stellen sie sich lösen entfernen, das ganze Schleifen, dass man wieder eine glatte Fläsche hat und dann neue Folien aufkleben.

Ein Küchenstudio würde ich aber auch noch fragen. Die haben auch gute Tipps - oder vielleicht kann man die Türen tauschen und den Rest so lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?