Frage von PinkLady08, 149

Kätzin trächtig?

Guten Abend, meine Schwester ihre Katze ist vor knapp 3 wochen entwischt (haben haus und Garten) diese kam Dann nach einTag wieder. Bis dahin war auch alles normal. Bis jetzt. Ihre zitzen haben sich verändert und sind etwas größer. Sie schläft  viel ..Kann jemand daran feststellen ob sie trächtig ist? Hat jemand das ganze schon beobachtet ?

Falls Sie trächtig ist kann man sie noch stoppen und zum TA gehn?

Siehe Bild ihre Zitze 

Sieht es danach aus ?

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze, 25

Ja das kann man stoppen. Kastration beim Arzt samt Gebärmutterentfernung. Das ist ein Trächtigkeitsabbruch. Mach nen Termin beim Arzt, erzähl was geschehen ist.

Trächtigkeit stellt auch der Tierarzt fest. Das geht aber erst so ab Tag 25. 

Antwort
von melinaschneid, 79

Macht einen Termin beim Tierarzt aus und lasst die Katze kastrieren. Dabei die Gebärmutter mit entfernen lassen. Sollte die Katze trächtig sein wird sie damit abgebrochen.

Kommentar von PinkLady08 ,

Danke für deine Antwort 

Ich hbe gelesen das normale zitzen weiß und blass sind 

Unsere kätzin ihre siehe Bild sind rosa 

Was sagen Sie dazu ?

Kommentar von melinaschneid ,

War die Katze rollig als sie abgehauen ist? Katzen lecken sich bei einer Trächtigkeit die Zitzen frei damit die Jungen besser saugen können. Das könnte also ein Anzeichen sein. Wie alt ist die Katze den?

Kommentar von PinkLady08 ,

Sie ist 3 Jahre bald 

Laut meiner Schwester hat sie sich auf den Boden gewälzt  ( war zu dem Zeitpunkt nicht anwesend)

Kommentar von PinkLady08 ,

Habe Freunde und Bekannte gefragt sie sind der Meinung das es auf den Bild danach aussieht als wäre sie trächtig 

Icj weiß nicjt so recht ob die zitzen da so aussehen 

Kommentar von melinaschneid ,

Ja so wie es aussieht ist eine Trächtigkeit nicht ausgeschlossen. Macht Bitte gleich am Dienstag einen Termin zur Kastration inkl. Gebärmutter Entfernung aus. Und dieser Termin sollte möglichst schnell stattfinden. Die Katze hätte schon längst kastriert werden sollen. Durch die lange Rolligkeit ohne gedeckt zu werden ist das Risiko sehr hoch das eine bösartige Veränderung der Gebärmutter vorliegt. Daher wäre es eine Risiko Trächtigkeit für die Katze bei der Komplikationen nicht auszuschließen sind.

Kommentar von PinkLady08 ,

Okay das werden wir schnellst möglich machen 

Danke für die nette Antwort 😊

Antwort
von douschka, 27

"Guten Abend, meine Schwester ihre Katze ist vor knapp 3 wochen entwischt (haben haus und Garten) diese kam Dann nach einTag wieder."

????

Nimm mal die Scheuklappen ab und denke logisch. Eine unkastrierte Kätzin kann bereits ab 5. Lebensmonat geschlechtreif sein und gedeckt werden.

Eine geschlechtsreife, unkastrierte Katze hat bei verantwortungsvollen Tierhaltern im Freilauf nichts zu suchen. Ob sie "gefüllt" ist, kann der TA sagen, auch so ist es wahrscheinlich.

Traurig, dass durch Unwissenheit noch mehr Katzenleid produziert wird. Oder besteht bereits eine Anmeldeliste auf Katzenjunge?

Kommentar von PinkLady08 ,

Ihre Katze ist 3 Jahre. Und wie unten geschrieben gehen wir Dienstag zum TA. 

Danke für deine Antwort :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten