Frage von Anononono, 102

Ist es möglich sich selber zu vergraben?

Es gibt ja diese Redewendung ,dass man sich selber vergräbt, aber ist das überhaupt möglich also sich selber sein Grab zu schaufeln?

Antwort
von holger711, 49

Sehr leicht.Gerade bei Jugendlichen und Kindern kommt es immer wieder zu Todesfällen.Am Strand eingegraben,die Flut kommt,der Sand wird schwer,die Atmung wird schlicht abgedrückt.In Baugruben,keine Abstützung gebaut,in Kiesgruben man rutscht immer tiefer,Schwemmsande,Grundwasser,kann sich nicht befreien,im Moor,je mehr man sich bewegt,desto tiefer versinkt man darin.Beste Grüße

Antwort
von HerthaPyro, 64

Ey ich sitze jetzt um 4:25 im bett und denke drüber nach ob man sich selbst vergraben kann. Danke. xD Ich denke wenn man eine gekurvte schaufel hat und von oben die erde runterzieht könnte es klappen xD

Antwort
von Leopatra, 39

Sich zu vergraben, ist sinnbildlich zu verstehen und meint, sich zurückzuziehen.

Antwort
von AnonymerBaer, 32

Klar, wieso sollte das nicht gehen? Zur not schafft man eine Vorrichtung, die das Grad, welches du zuvor ausgegraben hast, mit Erde befüllt, sobald du z.B. an einem Seil ziehst. Mit genügend Kreativität geht alles. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten